Uetze: Coronavirus

Förderverein der Kirche verschiebt Versammlung

Franka Haak
Franka Haak | am 22.03.2020

HÄNIGSEN (r/fh). Der Förderverein der Kirche Hänigsen-Obershagen verschiebt seine Jahreshauptversammlung, die eigentlich für den 15. April angesetzt war. Der Nachholtermin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Heimatbund sagt Termine ab

Franka Haak
Franka Haak | am 22.03.2020

UETZE (r/fh). Der Heimatbund Uetze sagt als Vorsichtsmaßnahme wegen des Coronavirus mehrere Veranstaltungen ab. Betroffen sind die Jahreshauptversammlung am 25. März, der Plattdeutsch-Abend am 1. April und der Vortragsabend am 22. April. "Damit kommen wir den behördlichen Regelung nach, aber auch unserer Fürsorgeverpflichtung gegenüber unseren Mitgliedern", betont der Vorsitzende Peter Doms.

Kein Maibaumfest in Altmerdingsen

Franka Haak
Franka Haak | am 22.03.2020

ALTMERDINGSEN (r/fh). Der Ortsrat Altmerdingsen sagt wegen des Coronavirus das Maibaumfest ab.

Uetzer Schützen sagen alles ab

Franka Haak
Franka Haak | am 22.03.2020

UETZE (r/fh). Der Schützenverein Uetze hat wegen des Coronavirus sämtliche Aktivitäten eingestellt. Dies gilt vorerst bis zum 19. April. Damit entfallen neben Training und Wettbewerben auch alle übrigen Veranstaltungen. Insbesondere wurde die Jahreshauptversammlung, die für den 27. März geplant war, auf unbestimmte Zeit verschoben. Auch die Mitgliederversammlung des Fördervereins Die SportschUETZEn wurde auf unbestimmte Zeit...

1 Bild

Glocken läuten um 18 Uhr

Franka Haak
Franka Haak | am 22.03.2020

Der Kirchenkreis Burgdorf ermuntert zum Gebet

K4 sagt nächste Veranstaltungen ab

Franka Haak
Franka Haak | am 19.03.2020

UETZE (r/fh). Die Veranstaltungen der Kulturinitiative Uetze am 24. April sowie am 16. Mai werden wegen des Coronavirus abgesagt. Wer bereits im Vorverkauf eine Karte für den 24. April erworben hat, kann diese in der Vorverkaufsstelle zurückgeben, das Geld wird dann dort erstattet. Wer die Karten im Internet bestellt hat, erhält das Geld automatisch zurück.

FlotArt-Fest fällt dieses Jahr aus

Franka Haak
Franka Haak | am 19.03.2020

FLOTWEDEL (r/fh). Das FlotArt-Fest 2020 fällt wegen des Coronavirus ersatzlos aus. Es sollte eigentlich im Juni stattfinden. "Um allen Beteiligten und Akteuren Planungssicherheit statt kurzfristiger Absagen zu geben, haben wir bereits jetzt beschlossen, unsere Verantwortung wahrzunehmen und das FlotArt-Fest ohne wenn und aber auf das nächste Jahr zu verschieben", heißt es von Seiten der Veranstalter. Es soll nun am 12. und...

Hänigser Flohmarkt fällt aus

Franka Haak
Franka Haak | am 19.03.2020

HÄNIGSEN (r/fh). Der Hänigser Flohmarkt am 5. April fällt wegen des Coronavirus aus. Das teilen die Kunstspirale und das Team Flohmarkt mit. Weitere Informationen geben Thomas Klinger unter Telefon (05147) 1776 und Dirk Bischoff unter Telefon (0151) 9868157. 

Schützen stellen Sportbetrieb ein

Franka Haak
Franka Haak | am 19.03.2020

ALTMERDINGSEN (r/fh). Der Schützenverein Altmerdingsen stellt den Sport- und Schießbetrieb wegen des Coronavirus bis zum 20. April ein. In diesem Zeitraum entfallen auch alle angekündigten Veranstaltungen; das Pokalschießen findet nicht mehr statt.

Glocken läuten jeden Abend

Franka Haak
Franka Haak | am 18.03.2020

Die Kirchengemeinde Hänigsen-Obershagen ermuntert zum Gebet

Schützen stellen Sportbetrieb ein

Franka Haak
Franka Haak | am 18.03.2020

KATENSEN (r/fh). Der Schützenverein Katensen stellt den Schieß- und Sportbetrieb wegen des Coronavirus ab sofort bis zum 18. April ein.

Jägerschaft verschiebt Versammlung

Franka Haak
Franka Haak | am 18.03.2020

ALTKREIS (r/fh). Die Jägerschaft Burgdorf sagt ihre für den 28. März geplante Jahreshauptversammlung ab. Dabei handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Wenn die Gesundheitsämter Entwarnung für Veranstaltungen dieser Größenordnung geben, soll ein neuer Termin festgelegt werden. An den Versammlungen der Jägerschaft nehmen etwa 250 bis 300 Mitglieder und Gäste teil.

DRK Uetze sagt Seniorennachmittag ab

Franka Haak
Franka Haak | am 18.03.2020

UETZE (r/fh). Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Uetze sagt den nächsten Seniorennachmittag ab, der am 25. März stattfinden sollte. Dabei handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme wegen des Coronavirus. Aus dem gleichen Grund fällt auch die Fahrt zum Modehaus Adler am 23. April aus.

Offene Gruppen fallen aus

Franka Haak
Franka Haak | am 18.03.2020

UETZE (r/fh). Von Montag, 16. März bis einschließlich Freitag, 18. April finden die offenen Gruppen im Familienhaus Uetze, Bodestraße 11, nicht statt. Das gilt namentlich für die Angebote "Miteinander wachsen", Offenes Stillcafé, Internationaler Frauentreff, Willkommensorte und das Rucksackprojekt.

Keine Osterfeuer

Franka Haak
Franka Haak | am 18.03.2020

Gemeinde Uetze sagt Veranstaltungen ab und schränkt den Publikumsverkehr im Rathaus ein.

Uetzer Umwelttag fällt aus

Franka Haak
Franka Haak | am 16.03.2020

UETZE (r/fh). Die Gemeinde Uetze sagt den „Kleinen Umwelttag“ ab, der am 21. März auf dem Festplatz Hoopte stattfinden sollte. Dabei handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen oder zu verlangsamen.

SoVD Uetze sagt Termine ab

Franka Haak
Franka Haak | am 15.03.2020

UETZE (r/fh). Der SoVD Uetze sagt den Info-Nachmittag ab, der am 19. März stattfinden sollte. Dabei handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen oder zu verlangsamen und Risikogruppen zu schützen. Aus dem gleichen Grund fällt das Schießen auf die Ehrenscheibe beim Schützenverein Uetze am 24. April aus. Damit entspricht der SoVD Uetze den Vorgaben seines niedersächsischen...

Theater-AG sagt Aufführungen ab

Franka Haak
Franka Haak | am 15.03.2020

UETZE (r/fh). Angesichts der Ausbreitung des Coronavirus und der Schulschließungen sagt die Theater-AG des Gymnasiums Uetze ihre Aufführungen am 19., 20. und 21. März ab. Alle Besitzer von Eintrittskarten bekommen ihr Geld erstattet. Wer die Karte bei Schüler&Asnet gekauft hat, kann sie im Laufe der nächsten 14 Tage dort auch wieder zurückgeben. Alle anderen können ihre Karten nach den Osterferien in der ersten und zweiten...

BSV stellt Schießbetrieb ein

Franka Haak
Franka Haak | am 15.03.2020

HÄNIGSEN (r/fh). Der Bürgerschützenverein Hänigsen stellt den Schießbetrieb im Schützenheim ab sofort bis zum 20. April ein. Dabei handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen beziehungsweise zu verlangsamen. Die geplanten Blutspende-Termine des Deutschen Roten Kreuzes im Schützenheim, Steindamm 28, finden hingegen wie geplant am 17. und 23. März statt.

Hospizdienst sagt Veranstaltungen ab

Franka Haak
Franka Haak | am 15.03.2020

ALTKREIS (r/fh). Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung der Corona-Virusinfektion sagt der ambulante Hospizdienst Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Uetze bis Ende April alle Veranstaltungen und Treffen sowie die offenen Beratungssprechstunden ab. Dazu gehören im Einzelnen  • der Offene Treff „end-lich leben!“ im DRK-Aktiv-Treff in Burgdorf am 14. März und 11. April, • das Trauercafé im Gemeindezentrum Lehrte am 4. April, •...

Friesen sagen Versammlungen ab

Franka Haak
Franka Haak | am 15.03.2020

HÄNIGESEN (r/fh). Der TSV Friesen Hänigsen sagt aufgrund des Coronavirus seine für den 27. März geplante Jahreshauptversammlung ab. Auch die Versammlung der Handballabteilung, die am 18. März, stattfinden sollte, fällt aus. Ersatztermine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Region sagt Termine ab

Franka Haak
Franka Haak | am 15.03.2020

Gremiensitzungen, Veranstaltungen und Sprechstunden fallen wegen des Coronavirus bis zum 14. April aus

Beratung per Telefon

Franka Haak
Franka Haak | am 15.03.2020

Jobcenter Region Hannover bittet, auf persönliche Vorsprachen zu verzichten

Gewerkschaft sagt Versammlung ab

Franka Haak
Franka Haak | am 15.03.2020

HÄNIGSEN (r/fh). Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE), Ortsgruppe Hänigsen-Uetze-Burgdorf-Nienhagen, sagt ihre für den 22. März geplante Jahreshauptversammlung ab. Damit will sie einen Beitrag leisten, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen oder zumindest zu verlangsamen.

Friesen-Wanderer sagen Touren ab

Franka Haak
Franka Haak | am 15.03.2020

HÄNIGSEN (r/fh). Die Abteilung Wandern und Freizeit des TSV Friesen Hänigsen sagt ihre nächsten beiden Wanderungen wegen des Coronavirus ab. Das betrifft die Rundwanderung an den Flüssen Lutter und Lachte im Naturpark Südheide, die für den 22. März geplant war, und den Till-Eulenspiegel-Weg, den sich dir Gruppe für den 5. April vorgenommen hatte. "Wir hoffen, dann am 3. Mai die monatlichen Wanderungen wieder aufnehmen zu...