Zeitvertreib für Saisonpause

Die Freibadgenossenschaft Hänigsen gibt ein eigenes Memory-Spiel heraus. (Foto: privat)

Freibad Hänigsen bietet Memory-Spiel an

Hänigsen (r/fh). Die Hänigser Freibadgenossenschaft gibt ein Memory-Spiel heraus. Wer schon jetzt sehnlich auf den Start der nächsten Saison wartet, kann sich damit die Winterpause verkürzen und gleichzeitig seine grauen Zellen trainieren. Die 42 Motive spiegeln die Vielfalt des Hänigser Freibades wider und wecken so manche Erinnerung an warme Sommertage und einen Sprung ins kühle Nass.
Viele Ehrenamtliche haben einen Beitrag zu dem Memory-Spiel geleistet: Sie haben Fotos gemacht, die Motive ausgewählt, das Material beschafft und jeden Aufkleber von Hand aufgebracht. „Es steckt also viel Liebe in jedem Exemplar“, betont Pressesprecher Dieter Bufe.
Das Spiel mit dem Titel „Nemory – suche und finde“ kostet 25 Euro; davon gehen 8,35 Euro direkt in die Freibadkasse. Das Spiel ist in drei lokalen Apotheken, in der Schüler-Filiale in Hänigsen sowie bei Skribo Voltmer’s Schreib Post in Ehlershausen. erhältlich. Außerdem kann es per E-Mail an info@freibad-haenigsen-eg.de bestellt werden.