Waldführungen im Uetzer FriedWald im Mai und Juni

Neue Führungen im Mai und Juni

UETZE (r/jk). Die Temperaturen steigen und die Sonne verwöhnt mit ihren wärmenden Strahlen: Der Frühsommer steht vor der Tür und lockt ins Freie. Besonders der Wald zeigt sich zu dieser Jahreszeit von seiner schönsten Seite: Die Blätter der Bäume erstrahlen in saftigem Grün, das frische Gras verströmt seinen intensiven Duft und die Vögel erfüllen den Wald mit ihren Klängen. Zeit also, den FriedWald in seinem frühsommerlichen Gewand mit eigenen Augen zu entdecken. Gelegenheit hierzu bietet eine kostenlose Waldführung im FriedWald Uetzer Herrschaft, die Einblick in das FriedWald-Konzept gibt und die Atmosphäre des Frühsommers spürbar macht.
Am 8. und 22. Mai sowie am 5. und 19. Juni führen Förster FriedWald-Interessierte durch ihr „Revier“ mitten im Naturpark und informieren über Grabarten, Baumauswahl, Sicherheit und Beisetzungen im FriedWald. Neben diesen Informationen bietet eine Waldführung auch immer die Möglichkeit, seinen eigenen persönlichen Baum zu finden.
Die Waldführungen beginnen jeweils um 14 Uhr. Treffpunkt ist der FriedWald Parkplatz, von dort aus geht es gemeinsam mit den Förstern in den Wald. Anmeldungen zu den Waldführungen sind unbedingt erforderlich unter 06155/848 200 oder www.friedwald.de.