Während der Ferienzeit zählt jede Blutspende doppelt

Wann? 07.07.2010 14:30 Uhr bis 07.07.2010 19:30 Uhr

Wo? Schulzentrum Uetze, Marktstraße 6, 31311 Uetze DEauf Karte anzeigen
Uetze: Schulzentrum Uetze |

Blutspendetermin am 7. Juli in Uetze

UETZE (r/jk). „Für viele sind die Sommermonate die schönste Jahreszeit“, sagt Elke Blanke vom DRK-Ortsverein Uetze, „aber für die Versorgung mit Blutpräparaten wird es jedes Jahr wieder eng!“ Denn gerade der starke Reiseverkehr führt auch zu mehr Unfällen und damit zu einem höheren Bedarf an Blutpräparaten. So benötigt der DRK-Blutspendedienst NSTOB Tag für Tag mindestens 3.300 Spendewillige, damit dieser Bedarf gedeckt werden kann. Deshalb bittet der DRK-Ortsverein Uetze alle zu Hause Gebliebenen, unbedingt zur Blutspende zu kommen. „Jede Spende ist wichtig, um die Versorgung aller Patienten zu sichern“, so Blanke.
Auch aus diesem Grund hatte der Ortsverein Uetze eine zusätzliche Blutspende im letzten Monat organisiert. Erstmals war das Blutspendemobil in Uetze präsent. „Wir hatten ein erfreuliches Ergebnis. Fast 100 Blutspender haben diese besondere Möglichkeit wahrgenommen. Dafür danken wir Ihnen sehr“, freut sich Blanke. Einem Jubiläumsspender konnte an dem Tag für seine 125. Blutspende gedankt werden. Es handelte sich dabei um Bernhard Stuchtei aus Uetze.
Der DRK-Blutspendedienst bittet die Bürger in Uetze, verstärkt im Familien- und Bekanntenkreis auf den nächsten Blutspendetermin hinzuweisen. „Jeder sollte sich den 7. Juli dick in seinem Kalender anstreichen“, sagt Elke Blanke vom DRK-Ortsverein Uetze „und am besten gleich noch Freunde und Bekannte mitbringen.“ Von 14.30 bis 19.30 Uhr werden dann im Schulzentrum, Marktstraße, in Uetze Spendewillige zur Ader gelassen.
Blut spenden kann jeder gesunde Mensch ab18 Jahren. Über die Spendefähigkeit entscheidet allein der Arzt. Mitbringen sollte man den Blutspenderpass oder einen Lichtbildausweis. Weitere Infos im Internet unter www.blutspende-nstob.de oder unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 1194911.