Vandalismus an der Bushaltestelle

Uetze (r/fh). Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter haben an der Bushaltestelle vor dem Uetzer Schulzentrum einen Mülleimer aus der Verankerung gerissen und damit die Scheibe des Wartehäuschens komplett zertrümmert. Die Tat ereignete sich am Samstag, 6. März, zwischen 10 und 21.30 Uhr. Im selben Zeitraum wurden an mehreren Straßen Verkehrsschilder aus dem Boden gerissen oder verdreht. Diese konnten im Nachhinein größtenteils wieder aufgestellt werden. Ob dabei Sachschäden entstanden sind, stand zum Zeitpunkt der Tataufnahme noch nicht fest. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Burgdorf unter Telefon (05136) 88614115 zu melden.