Uetzer Schützen sagen alles ab

UETZE (r/fh). Der Schützenverein Uetze hat wegen des Coronavirus sämtliche Aktivitäten eingestellt. Dies gilt vorerst bis zum 19. April. Damit entfallen neben Training und Wettbewerben auch alle übrigen Veranstaltungen. Insbesondere wurde die Jahreshauptversammlung, die für den 27. März geplant war, auf unbestimmte Zeit verschoben. Auch die Mitgliederversammlung des Fördervereins Die SportschUETZEn wurde auf unbestimmte Zeit verschoben.