Über 1100 Mal gehen die Reiter an den Start

Traditionelles Reitturnier beim RuF Uetze in Katensen

KATENSEN (r/jk). Vom 15. bis 16. August lädt der Reit- und Fahrverein Uetze und Umgebung e.V. zu seinem 37. Sommerturnier auf der Anlage des Vereins, Am Wolfsbusch, in Katensen ein.
Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Nennungen eingegangen. In den Prüfungen, vom Führzügel für die kleinsten Reiter bis zu den Spring- und Dressurprüfungen der Klasse L, sind alle Startplätze vergeben. Mehr als 1100 Mal gehen die Reiterinnen und Reiter aus der ganzen Region Hannover und darüber hinaus mit ihren Pferden an den Start.
Dies bedeutet wieder einmal viel organisatorische und logistische Arbeit für die vielen fleißigen Vereinsmitglieder. Ohne die verlässliche Sponsorenunterstützung und das ehrenamtliche Team, das ein enormes Engagement in die Turniervorbereitungen steckt, wäre eine solche Reitsportveranstaltung nicht durchführbar.
Natürlich werden die Teilnehmer und Zuschauer auch in diesem Jahr wieder kulinarisch verwöhnt. Ob am Kuchenstand, am Grillstand oder gemütlich am Getränketresen bietet sich Gelegenheit zum Verweilen, Fachsimpeln oder einfach zum Verfolgen des Turniergeschehens.
Der Eintritt ist, wie in den letzten Jahren auch, frei. Weitere Informationen zum Turnier unter www.rv-uetze.de.