TSV Friesen Hänigsen weihte Bouleplatz ein

Der neue Bouleplatz in Hänigsen wurde eingeweiht. (Foto: Friesen Hänigsen)

Neuer Platz wurde sofort gut angenommen

HÄNIGSEN (r/jk). Erfreulich viele Besucher nahmen den neuen Bouleplatz auf der Tennisanlage in Hänigsen nicht nur in Augenschein, sondern wurden sogleich aktiv. Mit viel Eifer wurden gleich drei Mannschaften gebildet und je eine Spielrunde gespielt. Dabei wurden sie tatkräftig von den Spielerinnen aus Uetze unterstützt, die mit ihrer Erfahrung den Anfängern mit Rat und Tat zur Seite standen. Gemütlich wurde danach bei Rotwein, Käse und Baguette über verschiedene Taktiken diskutiert.
Boule kann bei jedem Wetter gespielt werden. Die kleinste „Mannschaft“ besteht aus jeweils einem Spieler, die größte Mannschaft aus drei Spielern. Unverbindliche Spielzeiten sind Montag von 16.00 bis 20.00 Uhr, Dienstag von 16.00 bis 20.00 Uhr, Mittwoch von 16.30 bis 18.00 Uhr, Donnerstag von 18.00 bis 20.00 Uhr oder nach Absprache. Interessenten können weitere Informationen bei Marion Filter, Tel. 05147/1310, erfahren.