Tag der offenen Tür im Gymnasium Uetze

Lebendige Schule bietet Einblicke

UETZE (r/jk). Das Gymnasium Uetze öffnet seine Pforten am Mittwoch, 6. Februar, von 16.00 bis 18.00 Uhr zum traditionellen „Tag der offenen Tür“. Das Gymnasium hat ein vielfältiges Programm vorbereitet, das von Lehrern und Schülern gemeinsam gestaltet wird und Einblicke in den Schulalltag gewährt.
Besucher haben die Möglichkeit, sich künstlerisch und naturwissenschaftlich auszuprobieren. Aber auch die Teilnahme am Schnupperunterricht in Französisch, Englisch und Latein hilft sicher bei der Entscheidung für die zweite Fremdsprache. Die Besucher haben die Möglichkeit, die lebendige Schule kennenzulernen und mit Lehrern, Schülern und dem Förderverein des Gymnasiums ins Gespräch zu kommen.
Um 18.15 Uhr findet eine Informationsveranstaltung zu den zweiten Fremdsprachen für die Eltern und Kinder des vierten Jahrgangs in der Agora statt.