Schwüblingser schießen um den Dorfpokal

Schützenverein hat Schießtermine bekannt gegeben

SCHWÜBLINGSEN (r/jk). Anlässlich des Schützenfestes in Schwüblingsen haben alle örtlichen Vereine, Clubs, Verbände und Zusammenschlüsse wieder die Gelegenheit, auf den Dorfpokal zu schießen. Mindestens drei, höchstens fünf Personen bilden eine Mannschaft, geben sich einen Namen und nutzen die folgenden Schießtermine:(
Immer dienstags wöchentlich in der Zeit von 19.00 bis 21.30 Uhr sowie an allen Schießabenden der Damenabteilung (14-tägig am Montag sowie am Mittwoch ab 20.00 Uhr). Zusätzlich geschossen werden kann an folgenden Sonntagen: 3. Juli ab 17.00 Uhr und 10. Juli ab 15.00 Uhr.(
Der Dorfpokal wird als Wanderpokal ausgeschossen. Außerdem erhalten die drei besten Einzelschützen (Einzelteiler) jeweils einen Pokal. Die Siegerehrung findet während des Festessens am Schützenfestsonntag, 17. Juli, statt.