Schießsport gründet sich neu

BURGDORF (jk). Der Schießsport in Dollbergen gründet sich neu. Bei einem Treffen Ende Januar bekundeten die zwölf Teilnehmer schriftlich die Absicht, einen neuen Schießsportverein ins Leben zu rufen. Zur Gründung eines Vereins werden mindestens sieben Mitglieder benötigt, dazu ein geschäftsführender Vorstand. Einige der Anwesenden wollten sich der Verantwortung auch dieses Ehrenamtes annehmen. Weitere Interessierte werden hiermit zu einer Gründungsversammlung am 21. Februar ab 19.30 Uhr eingeladen. Ort der Versammlung ist das Gasthaus Höbbel, Alte Dorfstraße 35.