Oliver Blotschinski im Studio

Moderator Michael Thürnau, Kandidat Oliver Blotschinski und Gast-Moderatorin Ilka Petersen.  (Foto: NDR)

Kandidat in der TV-Show Bingo

Uetze (r/gg). Einen spannenden Tag im Fernsehstudio erlebte jetzt Oliver Blotschinski. Der 50-jährige Uetzer, beruflich als Glas- dun Gebäudereiniger tätig, ist Musical-Fan, hat daher rundum Interesse und hatte sich daher als Mitspieler der Show Bingo beim Fernsehsender beworben. Unter zehntausenden Mitspielern war er ausgelost worden.
Das Wochenende begann mit einer Hotelübernachtung in Hannover. Dort lernte er dann seine Gegenspielerin Elisabeth aus Papenburg im Emsland kennen.
Am Sonntagnachmittag begann dann direkt die Probe im Studio. Um Punkt 17 Uhr begann die Live-Show im NDR Fernsehen. Den ersten Punkt im Schätzspiel holte sich Oliver Blotschinski direkt. Im weiteren Quiz hat er sich dann gut geschlagen. Trotzdem hat es für das große Finale nicht gereicht. "Bei Bingo geht aber niemand leer aus", so die NDR-Mitteilung. Sein Trostpreis: eine Wellness-Reise ins Emsland im Wert von eintausend Euro.
Nach der Live-Sendung gab es noch ein Erinnerungs-Foto mit Moderator Michael Thürnau und Gast-Moderatorin Ilka Petersen.