Neuntklässler Mika Gallinat informiert sich in Videokonferenzen über berufliche Möglichkeiten.

(Foto: AWG)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: Virtuelle Werksführung statt Exkursion