Neuer Stellvertreter

Der neue Vorstand des KKS Horrido Eltze: Damenleiterin Claudia Schwarz (von links), Schießsportleiter Joachim Keil, Schatzmeiterin Anna Lange, der neue stellvertretende Vorsitzende Marcel Nicolas, Jugendleiterin Claudia Elgert, der Vorsitzende Andreas Stengel, und Schriftführerin Petra Illmer. Pressesprecherin Nina Schwarz hat fotografiert und ist deshalb nicht mit auf dem Bild. (Foto: Nina Schwarz/KKS Horrido Eltze)

Der Neu-Eltzer Marcel Nicolas übernimmt Verantwortung im Vorstand des Schützenvereins

ELTZE (r/fh). Marcel Nicolas übernimmt beim KKS Horrido Eltze das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden. Der Neu-Eltzer, dessen Frau im letzten Jahr den Titel der Damenkönigin errang, freut sich auf seine neuen Aufgaben und darauf, Verantwortung für den Verein und das Dorf zu übernehmen. Sein Vorgänger Hartmut Ebeling hatte das Amt jetzt nach jahrelanger Tätigkeit niedergelegt, sodass bei der Jahreshauptversammlung ein neuer Stellvertreter gewählt werden musste.
Als dritter Schießsportleiter konnte Holger Marquardt gewonnen werden. Jugendleiterin Claudia Elgert erhielt viel Lob für ihr Engagement und wurde einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Auch Alfred Müller bekam an diesem Abend eine Anerkennung für seine Arbeit im Verein: Er wurde mit dem Orden für besondere Verdienste ausgezeichnet.