Nächster Flohmarkt auf dem Hänigser Schützenplatz

Kirchengemeinde sorgt für den Kuchenverkauf

HÄNIGSEN (r/jk). Auf dem Schützenplatz am Steindamm findet in Hänigsen am Sonntag, 28. Juni, der nächste Flohmarkt statt. Und nicht nur das Veranstaltungsteam um Karlo Klinge, sondern auch der Gospelchor und die Jugendgruppe der örtlichen Ev.- luth. Kirchengemeinde hofft dabei auf gutes Wetter. Denn der inzwischen fest zum Flohmarkt gehörende Kuchenverkaufstand wird an diesem Tag in kirchlicher Gemeinschaft betrieben.
Ab 7.00 Uhr werden wieder unzählige Kreationen leckerer Kuchen und Torten quer durch die Backbücher zu erstehen sein – entweder zum Verzehr an Ort und Stelle oder auch zum Mitnehmen fürs Frühstück oder das nachmittägliche Kaffeetrinken zu Hause. Der Gospelchor und die Jugendgruppe hoffen auf viele Besucher – und ein Bummel über den Flohmarkt lohnt sich ohnehin immer. Die Vielzahl der Aussteller verspricht nicht nur Schnäppchenjägern reiche Beute.
Wer den Kuchenstand unterstützen möchte, wird gebeten, sein Backerzeugnis entweder am Sonnabend, 27. Juni, in der Zeit von 17.00 bis 18.00 Uhr beim Schützenheim oder am Sonntag, 28. Juni, vormittags direkt beim Stand abzugeben.