Musikvereine sagen Gemeinschaftskonzert ab

DOLLBERGEN (r/fh). Die Musikvereine Dollbergen und Edemissen sagen ihr gemeinsames Konzert ab. "Dazu haben wir uns aufgrund der bekannten Empfehlungen der Bundes- und Landesregierung zum Umgang mit Gemeinschaftsveranstaltungen vor großem Publikum angesichts des Coronavirus entschlossen", sagt Rainer Richter vom Musikverein Dollbergen. Das Konzert sollte eigentlich am 22. März in die Martin-Luther-Kirche in Edemissen stattfinden. Nun soll das Konzert auf einen späteren Termin verschoben werden, der rechtzeitig bekannt gegeben wird.