Musikalische Früherziehung in Uetze

Neuer Kurse starten nach den Sommerferien

UETZE (r/jk). Nach den Sommerferien beginnen die neuen Kurse für musikalische Frühförderung der Musikschule Steck in Uetze. Mit einem unverbindlichen Info-Abend für die Gruppen „Babygarten/Musikgarten“ am Montag, 26. Juli, „Musikkinder“ am Dienstag, 27. Juli, und „Tastenkinder“ am Mittwoch 29. Juli, jeweils um 19.30 Uhr, geht es los.
Der „Babygarten“ ist für Säuglinge ab drei Monate geeignet. Für Kinder von anderthalb bis vier Jahre bietet der „Musikgarten“ beste Möglichkeiten der Musikalisierung. Ab 4 Jahre darf das Erlernte in den „Musikkindern“ weiterentwickelt werden. Die „Tastenkinder“, ab 6 Jahre, ist ein neues Konzept, das elementare Musikgrundkenntnisse mit Instrumentalspiel sinnvoll verknüpft.
Weitere Informationen erhalten interessierte Eltern in der Musikschule Steck, Tel. 05173/690 900, und unter www.musikschule-uetze.de. Um Anmeldung wird gebeten.