Mit dem TSV „Fit bis ins hohe Alter“

Friesen Hänigsen startet mit neuem Kursangebot

HÄNIGSEN (r). Der Mensch wird aufgrund verbesserter äußerlicher Bedingungen immer älter – aber natürlich mit gesundheitlichen Einschränkungen. Eine große Gefahr für Ältere sind vor allem Stürze. Der Verein TSV Friesen Hänigsen startet am Donnerstag, 4. November, 19 Uhr, in der kleinen Gymnastikhalle der Schule einen Kursus mit dem Titel „Fit bis ins hohe Alter – mobil bleiben – selbständig sein – Stürze vermeiden“.
Inhaltlich geht es um die Erhaltung von Mobilität und Lebensqualität. Der Kursus findet an zehn Abenden zu jeweils 90 Minuten statt. Bei regelmäßiger Teilnahme können die Krankenkassen einen Zuschuss bis zu 80 Prozent der Kursgebühren gewähren. Der Verein verfügt über das Qualitätssiegel „Pluspunkt Gesundheit – Sport pro Gesundheit“ des Deutschen Turnerbundes.
Anmeldungen nimmt die Ansprechpartnerin für den Gesundheitssport im Verein, Sonja Wrede, unter Tel. 05147/1724 entgegen und erteilt auch gern weitere Auskünfte.