Literaturcafé in Uetze

UETZE (jk). Am Freitag, 2. November, ab 15.00 Uhr liest Dorle Severit (Uetze) im Literaturcafé „Zur Alten Wassermühle“ aus dem Roman von Hans Fallada: „Jeder stirbt für sich allein“. Hedda Mannes (Dollbergen) stellt das Buch „Der Geschmack von Apfelkernen“ von Katharina Hagena vor.