Letzte Bauarbeiten auf der L387

UETZE (r/fh). Auf der L387, der Dollberger Straße und der Burgdorfer Straße wird es in den nächsten Wochen noch einmal zu Verkehrsbehinderungen kommen. Im Auftrag des Landes Niedersachsen nimmt die  Easthope Dienstleistungs GmbH dort abschließende Sanierungsarbeiten vor. Sie reguliert beispielsweise noch die Höhe von Schächten, die in der Fahrbahn liegen. Dafür muss sie zeitweise eine Baustellenampel einrichten. Die Arbeiten sollen am Dienstag, 27. August, beginnen und voraussichtlich bis zum 20. September beendet sein.