Landfrauen auf Reisen

Die Reisegruppe aus Uetze hat bei einer dreitägigen Fahrt die Niederlande erkundet. (Foto: privat)

Fahrt führt durch die Niederlande nach Amsterdam, Den Haag und in mehrere kleine Ortschaften

UETZE (r/fh). Die Landfrauen Uetze sind im April zur Tulpenblüte in die Niederlande gefahren. Früh am Morgen startete die Gruppe, der sich auch mehrere Männer angeschlossen hatten, bei kühlen Temperaturen aber Sonnenschein ihre Reise. Bei einem Zwischenstopp in dem Ort Giethoorn unternahmen sie eine Grachtenfahrt.
Am zweiten Tag erreichte die Gruppe die Hauptstadt Amsterdam, die sie mit dem Bus und dem Schiff erkundeten. Dort besichtigten sie auch eine Käserei und eine Holzschuhwerkstatt. Weitere Reiseziele waren Den Haag und Scheveningen an der Nordsee und auf der Rückfahrt noch ein beschauliches Windmühlendorf.