Kinderchor probt für tierisches Projekt

„Nach uns die Sintflut“ wird aufgeführt

UETZE (r/jk). Auch in diesem Jahr startet der Kinderchor der Kirchengemeinde Uetze ein Projekt, an dem Kinder von 8 bis 12 Jahren teilnehmen können: Die Kinderoper „Nach uns die Sintflut“ von Johannes Matthias Michel wird am 16. Juni aufgeführt.
Dabei wird die Geschichte der Arche Noahs nacherzählt und auch mit Problemen der Gegenwart verknüpft. Die Proben laufen zwar schon seit einigen Wochen, aber interessierte Kinder können sich dem Projekt noch anschließen.
Neben den wöchentlichen Proben wird es ein Wochenende geben, an dem die Kinder im Gemeindehaus gemeinsam proben, spielen und sogar übernachten. Der Chor probt an jedem Dienstag von 16.00 bis 16.45 Uhr im Gemeindehaus, Kirchstraße 7. Die Leitung hat Johanna Kiebeler.