Jeden Tag wird jetzt eine Tür geöffnet

Uetzer Weihnachtspyramide lockt mit Leckereien

UETZE (r/jk). Große Kinderaugen waren wieder am 1. Dezember um 16.30 Uhr an der Uetzer Ring Weihnachtpyramide zu sehen, als das erste Fenster geöffnet wurde. Die Hannoversche Volksbank, die als Pate für dieses Fenster steht, beschenkte anschließend die kleinen Gäste mit allerlei Süßem, auch die Erwachsenen wurden nicht vergessen.
Es waren wie in den vergangenen Jahren wieder viele kleine und große Besucher zu dieser Aktion erschienen. Dieses Spektakel wiederholt sich nun an allen Adventstagen, immer mit anderen Sponsoren, täglich um 16.30 Uhr. Am 24. Dezember schon um 10.30 Uhr.
In allen Fenstern werden in diesem Jahr Bildmotive der jeweiligen Uetzer Ring Mitgliedsbetriebe zu sehen sein.
Für den Nikolaustag. 6. Dezember, um 15.30 Uhr hat der Uetzer Ring die Kinder- und Freizeiteinrichtungen, deren Bildtafeln im vergangenen Jahr an der Pyramide zu sehen waren, eingeladen. Um 15.30 Uhr erwarten der Nikolaus und der Uetzer Ring ein große Anzahl von Kinder, Eltern und Betreuer an der Pyramide.
Die erste Vorverlosung der Uetzer Ring Weihnachtssternverlosung findet auch an diesem Nachmittag statt. Es werden 30 Gewinner ermittelt. Die Teilnahmemarken gibt es beim Besuch in vielen „Uetzer Ring Geschäften“. Natürlich wird um 16.30 Uhr auch wieder ein Fenster der Pyramide geöffnet.