Hörspiel der Kinderkirche

Das Titelbild der ersten Hörspiel-Folge zeigt Josef in einem kostbaren Gewand, das er von seinem Vater geschenkt bekommen hat - zum Ärger seiner Brüder, die sich benachteiligt fühlen. (Foto: privat)

Geschichte von Josef und seinen Brüdern

Uetze (r/fh). Um Familien gerade auch in der Zeit des Lockdowns ein wenige Abwechslung zu bieten, hat das Team der Kinderkirche der ev.-luth. Gemeinde Uetze eine vierteilige Podcast-Reihe aufgenommen. Das Hörspiel erzählt die biblische Geschichte von Josef und seinen Brüdern. Der Titel der Reihe "Familienbande" weist darauf hin, dass es dabei auch um familiäre Beziehungen geht: um Geschwisterstreit, Konkurrenz und Neid, aber auch um Liebe und Versöhnung. Der Podcast kann auf der Internetseite www.kjd-burgdorf.de/mini-kinderkirchen-podcast.html abgerufen werden. Die erste Folge mit dem Titel „Josef ist Vaters Liebling“ ist bereits erschienen. Die nächsten folgen am Freitag, 19. Februar („Josef wird verkauft“), Freitag, 5. März („Josef in Ägypten“) und Freitag, 19. März („Josef und seine Brüder“).