Heimatbund sagt Termine ab

UETZE (r/fh). Der Heimatbund Uetze sagt als Vorsichtsmaßnahme wegen des Coronavirus mehrere Veranstaltungen ab. Betroffen sind die Jahreshauptversammlung am 25. März, der Plattdeutsch-Abend am 1. April und der Vortragsabend am 22. April. "Damit kommen wir den behördlichen Regelung nach, aber auch unserer Fürsorgeverpflichtung gegenüber unseren Mitgliedern", betont der Vorsitzende Peter Doms.