Hans-Dieter Beinsen komplettiert den Vorstand

Die Ehrung für 25 Jahre im SoVD Uetze: v.l. Elisabeth Bode, Hans Seffers, Christa Huwald und Margot Hohmann. (Foto: SoVD Uetze)

Jahreshauptversammlung SoVD Uetze

UETZE (r/jk). Zur Jahreshauptversammlung des SoVD-Ortsverbands Uetze begrüßte die Vorsitzende Christa Huwald über 100 Mitglieder. Unter anderem auch den Ehrenvorsitzenden Ernst Eicke, den neuen SoVD-Kreisvorsitzenden Hans Seffers, der sich vorstellte und Grüße des Kreisverbands überbrachte, die Leiterin des SoVD-Beratungszentrums Burgdorf, Rosemarie Buchholz, den Ortsbürgermeister Hartmut Schulte sowie Fernsehmeister Ernst Schmidt, der für den guten Ton sorgte.
Bei den anstehenden Wahlen wurde der Vorstand einstimmig bestätigt. Auch der zusätzliche Stellvertreter, Hans-Dieter Beinsen, bekam einstimmig das volle Vertrauen der Mitglieder.
Folgende Ehrungen wurden vorgenommen: Annegret Beyer und Horst Krone (10 Jahre Mitgliedschaft), Elisabeth Bode und Margot Hohmann (25 Jahre Mitgliedschaft), Karl-Heinz Ellebracht und Judith Schmidt (5 Jahre ehrenamtliche Mitarbeit), Christa Huwald, Hartmut Schulte und Rudi Wissmann (15 Jahre ehrenamtliche Mitarbeit). Alle Geehrten erhielten vom Kreisvorsitzenden Hans Seffers eine Urkunde und eine Ehrennadel überreicht.
Am 23. März möchte der SoVD-Ortsverband die Härke-Brauerei in Peine besichtigt. Anmeldungen nimmt ab sofort Schriftführerin Judith Schmidt unter Tel. 1705 (bis zum 10.Februar) entgegen. Beim nächsten SoVD-Info-Kaffeenachmittag am 17. Februar wird sich alles um das Thema „Trickbetrug“ drehen. Es gibt Tipps von der Polizei.