Hallenkinderturnfest in Uetze war ein voller Erfolg

Die Uetzer Teilnehmerinnen des Hallenkinderturnfestes. (Foto: VfL Uetze)

190 Turnerinnen und Turner zeigten ihr Können

UETZE (r/jk). Der VfL Uetze richtete Anfang Dezember das Hallenkinderturnfest des Turnkreis-Hannover-Land aus. Vor einer vollen Großsporthalle in Uetze zeigten 190 Sportlerinnen und Sportler aus der gesamten Region ihr Können an den Geräten.
Geturnt wurden die P-Übungen nach Vorgabe des Deutschen Turner Bundes. Alle Kinder und Jugendlichen mussten sich am Sprung, Reck, Boden, Schwebebalken, die Jungen noch zusätzlich am Parallelbarren, beweisen. In einem mehrstündigen, interessanten Wettkampf zeigten die Turnerinnen und Turner aller Altersklassen eine hervorragende sportliche Leistung.
Der Gastgebende VfL Uetze konnte mit zwei 1. Plätzen, drei 2. Plätzen und einem 3. Platz sowie weiteren guten Platzierungen den guten Gesamteindruck des Hallenkinderturnfestes bestätigen. Ein besonderes Dankeschön gilt dem TVE Sehnde, der einige Wettkampfgeräte zur Verfügung stellte, und den Kampfrichtern für eine faire Beurteilung der Leistungen.