Gute Ergebnisse der Hänigser Bogenschützen

(Foto: BSV Hänigsen)

Vereinsmeisterschaft im BSV Hänigsen

HÄNIGSEN (r/jk). Am vergangenen Samstag fanden die Vereinsmeisterschaften im Bogenschießen beim BSV Hänigsen statt (Foto). Bei guter Beteiligung in unterschiedlichen Bogen- und Altersklassen konnten viele Bogenschützen mit ihren Ergebnissen zufrieden sein. Jeder Bogenschütze musste zweimal 30 Pfeile auf einer Entfernung von 18 Meter auf seine Scheibe abgeben. Für manche Schützen war es noch einmal ein Wettkampf vor der Hallenkreismeisterschaft in Lehrte. Gut organisiert wurde der Wettkampfnachmittag von Olaf Kobbe und Alexander Wewer. Für das leibliche Wohl wurde wie immer bestens gesorgt.