Friesen-Wanderer sagen Touren ab

HÄNIGSEN (r/fh). Die Abteilung Wandern und Freizeit des TSV Friesen Hänigsen sagt ihre nächsten beiden Wanderungen wegen des Coronavirus ab. Das betrifft die Rundwanderung an den Flüssen Lutter und Lachte im Naturpark Südheide, die für den 22. März geplant war, und den Till-Eulenspiegel-Weg, den sich dir Gruppe für den 5. April vorgenommen hatte. "Wir hoffen, dann am 3. Mai die monatlichen Wanderungen wieder aufnehmen zu können", sagt Abteilungsleiter Friedhelm Imse.