Friesen suchen Vorsitzenden

Der Hänigser Sportverein plant Satzungsänderung, um Aufgaben breiter zu verteilen

Hänigsen (r/fh). Der TSV Friesen Hänigsen ist weiterhin auf der Suche nach einer oder einem neuen Vorsitzenden. Auf der letzten Jahreshauptversammlung im Herbst 2021 stellte sich niemand für diese Position zur Wahl.
Weil viele vor der Fülle an Aufgaben zurückschreckten, plant das amtierende Vorstandsteam jetzt eine Satzungsänderung, die bei der nächsten Jahreshauptversammlung beschlossen werden soll. Demnach sind künftig mehrere Vorstandsbereiche mit spezifischen Themen vorgesehen, wie ein Vorstandsposten für Sport und Jugend oder efür Recht und Organisation. Damit soll die Arbeit auf mehr Schultern verteilt werden. Trotzdem braucht der Verein dann noch einen Vorsitzenden, der hauptsächlich für die Vertretung nach außen und die Koordination der Vorstandsarbeit zuständig sein wird.
Der amtierende 2. Vorsitzende Uwe Filter erhofft sich, dass sich so geeignete Kandidatinnen oder Kandidaten finden lassen. „Es steht schon ein schlagkräftiges Team für viele Aufgaben im Vorstand bereit. Jetzt wünschen wir uns noch eine Person, die mit diesem Team die anstehenden Aufgaben angeht,“ so Filter. Interessierte können sich jederzeit beim Vorstand des TSV Friesen melden, aufgrund der aktuellen Umstände vorzugsweise unter info@tsvfh.de.