Einführung des Kirchenvorstandes in Schwüblingsen

Der neue Kirchenvorstand. (Foto: Kirchengemeinde Dollbergen-Schwüblingsen)
SCHWÜBLINGSEN (r/jk). In einem festlichen Gottesdienst wurden die neuen Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Dollbergen-Schwüblingsen in ihr neues Amt eingeführt. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es einen Empfang in der Christuskirche, bei dem die neue Kirchenvorstandsmitglieder von Vertretern der Vereine und des Ortsrats zu ihrem Amt beglückwünscht wurden.
Dem neuen Kirchenvorstand gehören außer Pastor Sassenhagen Wolfgang Ahrens, Irmtraud Hohmann, Thomas Kartein, Karin Rentz aus Dollbergen sowie Almut Buchholz, Claudia Fricke und Jürgen Knopf aus Schwüblingsen an.
Günter Tiedau und Ingo Schipper, die dem neuen Kirchenvorstand nicht mehr angehören, wurden während des Gottesdienstes aus ihrem Amt verabschiedet.