Ein mobiles Fitnesscenter beim Feuerwehrwettkampf

Draisine Goliath kann ausprobiert werden

HÄNIGSEN (r/jk). Ein Fitnesscenter auf Schienen wird der Verein Kleinbahn Wathlingen-Ehlershausen am Sonnabend, 28. August, ab 13.00 Uhr beim Feuerwehrwettkampf in Hänigsen zur Verfügung stellen. Die Draisine Goliath ist ein per Hand betriebenes Schienenfahrzeug, bei dem die Fahrgäste ihr Tempo selbst bestimmen können. Eine gewisse Kondition sollte vorhanden sein. Auf der kurzen Strecke vom Werk Riedel in Hänigsen bis zum Waldlager (ehemals Munitionsanstalt und Kekslager) und zurück kann das Fitnesscenter jedermann an frischer Luft testen. Abfahrt ist am Kasparsweg (Gelände Kali und Salz). Hier können auch über 20 Feuerwehrfahrzeuge bestaunt werden, die sich zum Regionswettkampf des Landkreises Hannover einfinden werden.