DRK Uetze sammelt Altkleider

Altkleider am 21. Mai rausstellen

UETZE (r/jk). Das Deutsche Rote Kreuz, Ortsverein Uetze, führt am Samstag, 21. Mai, eine Kleidersammlung durch. Gesammelt werden neben tragbarer Bekleidung auch Federbetten, Bett- und Tischwäsche, Gardinen und sonstige Textilien aller Art, jedoch keine Abfälle, Konfektionsschnitzel oder Papier. Schuhe können paarweise gebündelt ebenfalls mitgenommen werden.
Die Abholung erfolgt durch DRK-eigene Fahrzeuge und Helfer zwischen 8.00 und 13.00 Uhr im gesamten Bereich des DRK Ortsvereins Uetze, also nicht in Hänigsen und Eltze. Das DRK bittet um Bereitstellung der gut gekennzeichneten Spenden am Straßenrand. Die Bewohner zurückliegender Häuser werden gebeten, ihr Sammelgut an die nächste Hauptstraße zu bringen. Da die Sammlung auch bei Regen erfolgen wird, sollten die Spenden wetterfest verpackt sein. Am Herrschaftsweg an der DRK-Garage werden Kleiderspenden in der genannten Zeit ebenfalls gern entgegen genommen.
Für in der Kleidung befindliche Wertgegenstände oder Bargeld kann keine Haftung übernommen werden. Brauchbare Kleidungsstücke werden für Katastrophenfälle und soziale Betreuung verwendet. Die dafür nicht verwendbaren Teile werden verkauft. Der Erlös ist für die vielseitigen Aufgaben des DRK in Uetze bestimmt.