Diebstahl von Elektrokabeln

Hänigsen (r/fh). Unbekannte sind auf ein Firmengelände an der Wathlinger Straße in Hänigsen eingedrungen und haben etwa 2000 Kilogramm Elektro- und Kupferkabel im Wert von 1600 Euro entwendet. Die Tat ereignete sich zwischen Montag, 9. Mai, 14.30 Uhr und Dienstag, 10. Mai, 5.15 Uhr. Um auf das Grundstück zu gelangen, lösten die Täter eine mit Draht verknotete Verbindung eines Bauzaunes. Die Polizei Uetze geht davon aus, dass sie das Diebesgut mit einem Kraftfahrzeug abtransportierten. Sie bittet um Zeugenhinweise, unter Telefon 05173/925430.