CDU Uetze wählt einen neuen Vorstand

Der neue Vorstand: Werner Hübner, Verena Claus, Ingrid Bracht, Marion Gellermann, Dirk Rentz, Reinhard Degotschin, Heidi Marz, Albert Dürr, Ludwig Hausmann und Christian Rentz. (Foto: CDU Uetze)

Bundestagsabgeordnete Dr. Maria Flachsbarth zu Gast

UETZE (r/jk). Zur Mitgliederversammlung der CDU Uetze im Gasthaus Schasse in Uetze konnte der Gemeindeverbandsvorsitzende Dirk Rentz auch die Bundestagsabgeordnete Dr. Maria Flachsbarth begrüßen. Dirk Rentz berichtete umfassend über die Aktivitäten im Gemeinderat. Insbesondere wies er auf die teuren Neubauten und Investitionen hin, die in Folge der Beschlüsse der Ratsmehrheit auf die Gemeinde zukommen würden. In der Diskussion erläuterte Dr. Flachsbarth die aktuellen Themen in Berlin. Sie verdeutlichte unter anderem die Gründe für die Einführung des Betreuungsgeldes und die notwendige Energiewende. Weitere Themen waren die Stärkung der Kommunalfinanzierung, der Fiskalpakt und die Änderungen in der Pflegeversicherung. Abschließend stellte sie fest: „Deutschland geht es gut. Der Arbeitsmarkt sieht gut aus. Die Wirtschaft boomt.“ Danach berichtete die Abgeordnete der Regionsversammlung Marion Gellermann aus der Regionsversammlung. Sie erläuterte die Entscheidung für die Hochflurbahn in Hannover.
Schließlich stimmte die Mitgliederversammlung einem Antrag des Gemeindevorstandes zum Landtagswahlprogramm zu, mit dem ab dem Sommersemester 2013 die Studiengebühren für die Regelstudienzeit des Erststudiums in Niedersachsen abgeschafft werden.
Nach einem kurzen Bericht des Schatzmeister, Christian Rentz, und der anschließenden Entlastung des Vorstandes kam es zu Neuwahlen. Es wurden gewählt als Vorsitzender Dirk Rentz, als Stellvertreter Marion Gellermann und Reinhard Degotschin, als Schatzmeister Christian Rentz, als Schriftführerin Heidi Marz, als Beisitzer Ingrid Bracht, Verena Claus, Albert Dürr, Ludwig Hausmann, Werner Hübner, Andreas Staas und Marco Trujka.



1617 Bildunterschrift: von links: Marion Gellermann, Dr. Maria Flachsbarth, Dirk Rentz und Christian Rentz
1675 Bildunterschrift von links: