BSV Hänigsen sagt Schützenfest ab

Hänigsen (r/fh). Der Bürgerschützenverein (BSV) Hänigsen sagt das Schützenfest erneut wegen der Corona-Epidemie ab. „Bis zuletzt bestand Hoffnung, das traditionelle und beliebte Hänigser Volks- und Schützenfest ein wenig wie gewohnt feiern zu können“, sagt Schriftführer Thomas Anderson. Doch trotz aller Lockerungen gebe es in Niedersachsen und der Region Hannover noch immer viele Auflagen. Deshalb sei es nicht möglich, ein Fest dieser Größenordnung ausgelassen zu feiern. Auch die Regeln für den Festumzug wären aus Sicht der Bürgerschützen nicht umsetzbar. Um dennoch für ein bisschen Schützenfeststimmung zu sorgen, arbeiten sie bereits an einem Corona-konformen Alternativprogramm.