Blühende Vorgärten

Die neue Broschüre ist kostenlos im Uetzer Rathaus erhältlich sowie in digitaler Form auf der Internetseite der Gemeinde. (Foto: r)

Die Gemeinde Uetze bietet zusammen mit dem Nabu kostenlos eine Broschüre mit praktischen Tipps an

UETZE (r/fh). Mit einer Broschüre wirbt der Nabu Burgdorf, Lehrte, Uetze für mehr Bäume, Sträucher und Blumen vor der Haustür anstelle von Schottergärten. Unterstützt von der Stadt Burgdorf und der Gemeinde Uetze wird sie jeweils mit einer individuellen Titelseite herausgegeben. Über das Heft "Vorgärten in Burgdorf" haben wir bereits berichtet, jetzt liegt auch die Version "Vorgärten in Uetze" vor. Sie ist kostenlos im Rathaus erhältlich und in digitaler Form als Download auf der Internetseite www.uetze.de verfügbar (Rubrik: Leben in Uetze > Klimaschutz > Ihr Beitrag zum Klimaschutz).
Inhaltlich sind Broschüren für Burgdorf und Uetze im Wesentlichen identisch. Sie umfassen praktische Tipps zur Anlage eines immergrünen, blütenreichen Gartens mit ausgewählten Bodendeckern, Stauden und Sträuchern sowie einen Musterpflanzplan. Fachkundige Unterstützung für die Umsetzung im eigenen Garten erhalten Interessierte durch eine kostenlose Vor-Ort-Beratung. Termine dafür können mit Mona Gharib vereinbart werden per E-Mail an gharib@nabu-burgdorf-lehrte-uetze.de. Fragen beantwortet außerdem der Umweltsachbearbeiter der Gemeinde Uetze Johannes Leßmann unter Telefon (05173) 970266 oder per E-Mail an lessmann@uetze.de.