Ann-Helena Schlüter gibt Konzert in Mittsommernacht

Ann-Helena Schlüter begeisterte bereits zum Erntedankgottesdienst in der Kirchengemeinde Dollbergen-Schwüblingsen. (Foto: Gerhard Sewe)

Johannistag mit Gottesdienst und unvergesslichem Konzert

DOLLBERGEN/SCHWÜBLINGSEN (r/jk). Der Anstoß kam von Ann-Helena Schlüter, die im vergangenen Jahr den Erntedankgottesdienst in der Kirchengemeinde Dollbergen-Schwüblingsen mitgestaltete und ein unvergessliches Konzert gab. Ihr Angebot, am 24. Juni wiederzukommen, hat die Kirchengemeinde natürlich mit großer Freude angenommen. Daraus entwickelte sich die Idee, den Gottesdienst an diesem Sonntag auf den Nachmittag um 16.00 Uhr zu verlegen und gleich anschließend um 17.00 Uhr mit dem Konzert fortzufahren.
Wer die Künstlerin bei ihrem letzten Auftritt erlebt hat, wird sich die Neuauflage auf keinen Fall entgehen lassen und anderen Interessierten weiterempfehlen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
Aber damit soll der längste Tag im Jahr noch nicht enden. Nach skandinavischer Sitte soll der Johannistag mit Leckerem vom Grill, mit Musik und Tanz ausklingen. Wer aktiv etwas dazu beitragen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.