Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon (0 51 36) 89 94-0
Öffnungszeiten: Mo. 12:00–18:00 • Di. 10:00–16:00 • Mi. 12:00–18:00 • Do. 10:00–16:00 • Fr. 12:00–18:00

Einbruch auf Werksgelände von K+S

Hänigsen (r/fh). Unbekannte haben auf dem Gelände des ehemaligen Kali-Bergwerks Riedel Elektromaschinen und Werkzeuge entwendet. Außerdem nahmen sie die Schlüssel eines PKW und eines Pritschenwagens an sich. Sie fuhren los, ließen die beiden Fahrzeuge aber anscheinend nach einem Zusammenstoß stehen. Sie wurden mit frischen Unfallspuren in unmittelbarer Nähe gefunden. Der Einbruch ereignete sich in der Nacht von Freitag, 13. Mai, auf Samstag, 14. Mai, zwischen 23.30 Uhr und 5.20 Uhr auf dem Werksgelände an der Wathlinger Straße in Hänigsen. Von der Tat sind der ansässige Verein Kalibahn Niedersachsen Riedel und die K+S Aktiengesellschaft betroffen. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere tausend Euro, die genaue Höhe steht noch nicht fest.

Autor:

Franka Haak aus Burgdorf

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.