Nachrichten aus Uetze

92 Blutspender beim DRK Eltze

Franka Haak
Franka Haak | am 16.02.2021

Eltze (r/fh). Trotz der Corona-Epidemie und regnerischem Wetter war die jüngste Blutspende in Eltze gut besucht: 92 Menschen waren dem Aufruf des DRK-Ortsverbandes gefolgt und haben Blut gespendet, davon acht zum ersten Mal. Einige Spender hatten ihren Personalausweis, trotz vorheriger Bekanntgabe, nicht dabei und mussten ihn nachträglich vorlegen. Das DRK bittet daher noch einmal um Verständnis für diese Unannehmlichkeiten...

2 Bilder

26-Jähriger ist neuer Pastor

Franka Haak
Franka Haak | am 16.02.2021

Maximilian Chmielewski übernimmt Pfarrstelle für die Gemeinden Eltze, Dedenhausen, Ohof und Eickenrode - Eltze/Dedenhausen (r/fh). Maximilian Chmielewski ist neuer Pastor der Kirchengemeinden Eltze, Dedenhausen, Ohof und Eickenrode. Der 26-Jährige folgt damit auf Karl-Heinrich Waack, der vor etwa einem halben Jahr in den Ruhestand gegangenen ist. Regionalbischof Hans-Christian Brandy hat Chmielewski am vergangenen Sonntag...

Polizei bietet Infotelefon an

Franka Haak
Franka Haak | am 12.02.2021

Region (r/fh). Die Polizeidirektion Hannover bietet wieder ein Infotelefon an. Es ist am Donnerstag, 18. Februar, von 10 bis 18 Uhr erreichbar unter der Rufnummer (0511) 1091120. Anrufer können Fragen zu ganz unterschiedlichen Themen stellen: beispielsweise Sicherheit im Straßenverkehr, Schutz vor Wohnungseinbrüchen, Maschen von Trickbetrügern, häusliche Gewalt, Stalking oder Gefahren im Internet.

Remondis sagt Touren ab

Franka Haak
Franka Haak | am 09.02.2021

Aufgrund der Wetterverhältnisse holt das Unternehmen diese Woche keine Gelben Säcke ab - Region (r/fh). Aufgrund der Wetterlage holt Remondis diese Woche bis zum 12. Februar keine Gelben Säcke mehr ab. Die Touren fallen ersatzlos aus. "Schneemassen türmen sich auf. Die Straßenverhältnisse sind katastrophal. Es ist nach wie vor kein Durchkommen. Und die frostigen Temperaturen von bis zu -19 Grad machen alle Streuversuche...

Remondis-Abfuhr entfällt

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 09.02.2021

Gelbe Säcke werden erst ab 15. Februar wieder abgeholt - Region Hannover (r/bs). Der arktische Winter hat die Region Hannover fest im Klammergriff: Schneemassen türmen sich auf. Die Straßenverhältnisse sind katastrophal. Es ist nach wie vor kein Durchkommen. Und die frostigen Temperaturen von bis zu -19 Grad machen alle Streuversuche zunichte. „Angesichts der Tatsache, dass das Winterchaos die nächsten Tage noch anhalten...

Virusmutationen keine Einzelfälle mehr

Franka Haak
Franka Haak | am 09.02.2021

Region Hannover setzt Quarantänezeit wieder auf 14 Tage hoch / Besondere Strategie für Schulen - Region (r/fh). Infektionen mit der britischen Virusmutation B1.1.7 sind in der Region Hannover keine Einzelfälle mehr. Das ist das Ergebnis einer Reihenuntersuchung von Proben aus der vorletzten Woche. Von ursprünglich 100 positiven Proben mit ausreichend hoher Viruslast konnten 74 so präpariert werden, dass die vertiefte Analyse...

1 Bild

Vögel leiden unter Schnee und Frost

Franka Haak
Franka Haak | am 09.02.2021

Besonders für Schleiereulen und Reiher kann es gefährlich werden - Region (r/fh). Der Winter hat auch die Region Hannover fest im Griff. Der Nabu Niedersachsen macht darauf aufmerksam, dass besonders Schleiereulen unter Schnee und Frost leiden. Das Problem: Sie ernähren sich fast ausschließlich von Mäusen, die sie unter einer geschlossenen Schneedecke aber nicht finden können. Das wird für die Eulen schnell zur Gefahr, weil...

Gemeinde sucht Impfpaten

Franka Haak
Franka Haak | am 09.02.2021

Uetze (r/fh). Seit das Impfzentrum auf dem Messegelände in Hannover Anfang Februar in Betrieb genommen wurde, bietet die Gemeinde Uetze eine spezielle Hotline an, um Fragen zu Terminvergabe, Anreise und vielem mehr zu beantworten. Dadurch sind die Mitarbeiter darauf aufmerksam geworden, mit welch großen Hürden die Impfung für viele Menschen ab Jahren verbunden ist. Deshalb will die Gemeinde die Unterstützung jetzt ausbauen...

3 Bilder

Vorbereitung aufs Abitur

Franka Haak
Franka Haak | am 09.02.2021

13. Jahrgang des Gymnasiums Uetze beschäftigt sich mit Lernstrategien und Prüfungsangst - Uetze (r/fh). Mitten im Corona-Lockdown beginnen die Schüler des 13. Jahrgangs am Gymnasium Uetze, sich auf ihr Abitur vorzubereiten. In den vergangenen Jahren haben ihre Vorgänger jeweils einige Tage in einem Jugend-Tagungshaus in Verden verbracht, um sich gemeinsam unter anderem mit Lernstrategien und Prüfungsamt zu beschäftigen. Das...

1 Bild

16 neue Bankkaufleute *Anzeige*

Franka Haak
Franka Haak | am 09.02.2021

Hannoversche Volksbank übernimmt alle Absolventen nach erfolgreicher Ausbildung - Region (r/fh). Alle 16 Auszubildenden der Hannoverschen Volksbank und ihrer Niederlassungen Hildesheimer Börde und Celle haben ihre Ausbildung zur Bankkauffrau beziehungsweise zum Bankkaufmann erfolgreich absolviert. Die Glückwünsche des Unternehmens erhielten sie wegen der Corona-Epidemie zunächst nur bei einem virtuellen Treffen mit ihrem...

Corona-Hilfsfonds zahlt 12.000 Euro aus

Franka Haak
Franka Haak | am 08.02.2021

Kommune und Kirchengemeinde sehen weiterhin großen Bedarf - Uetze (r/fh). In den zurückliegenden Monaten hat der Uetzer Corona-Hilfsfond 20.000 Euro an Spenden eingeworben und bereits über 12.000 Euro an Menschen ausgezahlt, die durch die Epidemie in wirtschaftliche Not geraten sind. „Wir freuen uns über die große Solidarität, die darin zum Ausdruck kommt, und danken allen Spenderinnen und Spendern“, sagt Diakonin Karin...

1 Bild

Unterricht mit Profi-Musikern

Franka Haak
Franka Haak | am 08.02.2021

Fünftklässler nehmen an Videokonferenz mit dem Ehrbar-Ensemble teil - Uetze (r/fh). Die Fünftklässler der Aurelia-Wald-Gesamtschule (AWG) haben jüngst eine ganz besondere Schulstunde erlebt. Per Videokonferenz war das Ehrbar-Ensemble zugeschaltet und hat den Schülern Einblicke in das Leben und Wirken des Komponisten Ludwig van Beethoven gegeben und einige seiner Stücke präsentiert. Die Schüler konnten sich mit Fragen und...

Aha befragt Kunden

Franka Haak
Franka Haak | am 08.02.2021

Mainzer Marktforschungsinstitut führt Telefoninterviews - Region (r/fh). Die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) führt in diesem Jahr wieder eine repräsentative Kundenumfrage durch. Vom 8. ist zum 26. Februar werden stichprobenartig 1000 Kunden in der Region Hannover telefonisch befragt. Dabei geht es vor allem um die Zufriedenheit mit Müllabfuhr und Service. „Ziel ist es, anhand der Ergebnisse mögliche...

Zivilcourage und digitale Medien

Franka Haak
Franka Haak | am 08.02.2021

Themenabend des Netzwerks Prävention - Uetze (r/fh). Das Netzwerk Prävention der Gemeinde Uetze veranstaltet einen digitalen Themenabend mit dem Titel „Medienkompetenz und Zivilcourage“. Er beginnt am Mittwoch, 17. Februar, um 18 Uhr und wird etwa zwei Stunden dauern. Referent ist der Wissenschaftler Axel Ebers, der an der Leibniz-Universität Hannover unter anderem zu Zivilcourage und digitalen Medien forscht und lehrt. Nach...

1 Bild

Hörspiel der Kinderkirche

Franka Haak
Franka Haak | am 08.02.2021

Geschichte von Josef und seinen Brüdern - Uetze (r/fh). Um Familien gerade auch in der Zeit des Lockdowns ein wenige Abwechslung zu bieten, hat das Team der Kinderkirche der ev.-luth. Gemeinde Uetze eine vierteilige Podcast-Reihe aufgenommen. Das Hörspiel erzählt die biblische Geschichte von Josef und seinen Brüdern. Der Titel der Reihe "Familienbande" weist darauf hin, dass es dabei auch um familiäre Beziehungen geht: um...