Vortrag

„Die älteren Geschwister – zum Verhältnis von Juden und Christen“

Jens Kamm
Jens Kamm | am 01.01.2015

Abschluss der Ausstellung 200 Jahre Wiederaufbau der St. Pankratius-Kirche

Ukraine – Istanalyse und Ausblick für die Zukunft

Jens Kamm
Jens Kamm | am 04.12.2014

Vortrag der katholischen Erwachsenenbildung

Warum werde ich krank?

Jens Kamm
Jens Kamm | am 10.11.2014

BURGDORF (jk). Die Kolpingsfamilie Burgdorf lädt für kommenden Freitag, 14. November, ab 20 Uhr zu ihrem nächsten Vortrags- und Gesprächsabend ins katholische Pfarrheim, Im Langen Mühlenfeld 19, ein. Das Thema des Abends lautet: „Warum werde ich krank, warum müssen wir sterben?“ Eine Antwort aus naturwissenschaftlicher Sicht und aus Sicht des christlichen Glaubens auf diese grundsätzliche Frage versucht Dr. Ulrich Beutner aus...

Vom Umgang mit Lebensmitteln

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 07.06.2014

BURGWEDEL (bs). Der Hausfrauenbund Burgwedel lädt zu seinem nächsten Vortrag am Donnerstag, 12. Juni ein. Im Mittelpunkt steht das Thema Lebensmittelverschwendung. Unter dem Titel „Wie gehen wir mit unseren Lebensmitteln um?“ beleuchtet Referentin Heidemarie Behnsen die Problematik. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Großburgwedel, Gartenstraße 10. Gäste sind willkommen, zahlen jedoch einen...

Vom Umgang mit Gefühlen

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 10.03.2014

BURGWEDEL (r/hhs). Eigene Gefühle erkennen – Gefühle aushalten – sich selber wieder wahrnehmen – Einstellung ändern oder verbessern – Umgang mit belasteten Gefühlen: Für abstinent lebende alkoholkranke Menschen macht dieses Thema schon allein deshalb Sinn, weil belastende Gefühle für über 50% der rückfällig gewordenen Alkoholkranken Hauptrückfallrisikofaktor war. Bernd Fahlbusch (Sozialtherapeut aus der Fachklinik Haus...

Selbstbestimmung bis zuletzt

Jens Kamm
Jens Kamm | am 14.01.2014

BURGDORF (jk). Seit vielen Jahren wird in der Politik intensiv darüber diskutiert, wie strafrechtlich mit der organisierten Beihilfe umzugehen ist. Auch sonst zieht sich eine lebhafte Debatte über dieses Thema durch alle Gruppen der Bevölkerung. Dr. Ralph Charbonnier, Superintendent in Burgdorf, referiert auf Einladung der Kolpingsfamilie Burgdorf über das Thema „Selbstbestimmung bis zuletzt - Zur Frage der organisierten...

Frauenselbsthilfe nach Krebs

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 18.11.2013

Burgwedel: Krankenhaus | GROSSBURGWEDEL (bs). Das nächste Treffen der Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs findet am Mittwoch, 20. November, um 17.00 Uhr im Konferenzsaal des Krankenhauses Burgwedel, Fuhrberger Straße 8, statt. Dr. Noeding wird einen Vortrag halten zum Thema „Neueste Ergebnisse aus St. Antonia“. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Vortrag über Fledermäuse

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 31.10.2013

UETZE (r/hhs). Der Heimatbund Uetze veranstaltet am Donnerstag, 21. November, ab 19.00 Uhr im Hotel „Deutscher Kaiser“ einen Vortrag über Fledermäuse. Der Eintritt ist frei.

Neues Filtersystem für Aquarien

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 09.10.2013

BURGDORF (r/hhs). Der Zierfisch- und Aquarienverein „Die Segelflosser“ Burgdorf lädt ein zu seinem Vereinsabend am Freitag, 11. Oktober in den Räumen der Burgdorfer Marinekameradschaft in der Uetzer Straße 62A. Max Voss stellt in seinem Vortrag ein biologisches Filtersystem vor, das mit einem sehr geringen Stromverbrauch betrieben werden kann. Max Voss ist seit seinem zehnten Lebensjahr Aquarianer und leitet seit 1999 den...

„Für Unterhalt (-ung) ist gesorgt!“

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 18.09.2013

BURGDORF (r/hhs). Ein Vortrag zum Unterhaltsrecht bei Trennung und Scheidung, findet am 26. September um 19.00 Uhr im Burgdorfer Mehrgenerationenhaus e.V., Gartenstraße 28 in Burgdorf statt. Beim 4. Vortrag zum Familienrecht geht es um das liebe Geld, nämlich die Unterhaltszahlungen für Kinder und den getrennt lebenden oder geschiedenen Ehepartner. Rechtsanwältin Nicole Busse geht den Fragen nach, wer Unterhalt beanspruchen...

Erlebnisvortrag im Mütterzentrum

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 14.09.2013

BURGDORF (r/hhs). „Familienstellen was ist das?“, so das Thema eines Erlebnisvortrags am Dienstag, den 24. September in der Zeit von 19.00 bis 21.15 Uhr. Unter Anleitung von Sabine Meyer, einer Lebenstherapeutin, wird ein Erlebnisvortrag im Frauen- und Mütterzentrum, Wallgartenstr. 33/34, Burgdorf angeboten. Die Kosten betragen fünf Euro. „Viele wissen nicht, dass alles im Leben nach einem Ordnungsprinzip verläuft. In der...

Prostata Gruppe trifft sich

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 14.09.2013

BURGDORF (r/hhs). Die Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe trifft sich am Mittwoch, 18. September, 18.30 Uhr im Nebengebäude des Gymnasiums im Schulzentrum am Berliner Ring 27 (Raum 13). Thema des Abends: "Prostatakrebs – Welche Therapie ist richtig?" Referent des Online-Vortrages ist Prof. Martin Schostak, Universität Magdeburg. Gäste sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Informationen erteilt Jürgen Mindermann (Tel.:...

"Innere Balance durch die Schüßler Salze"

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 11.09.2013

Vortrag im Mehr-Generationen-Haus

Vortrag im Bauernhausmuseum

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 11.09.2013

ISERNHAGEN N.B. (r/hhs). Am Sonntag, den 15. September um 11.30 Uhr wird im Bauernhausmuseum ein Vortrag stattfinden, der über den „Kampf um den Kurhut“ berichtet. Dabei soll geklärt werden, was denn ein Kurhut ist, warum um ihn gekämpft wurde und mit welchem Ergebnis der Kampf endete. Der Vortrag führt die Zuhörer in die Zeit des Barock und an die fürstlichen Höfe. Es wird die Rede sein von Familienintrigen, Bestechung,...

Vortrag zur Vertriebenen-Ausstellung wird wiederholt

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 24.08.2013

Sonntag, 25. August um 14.30 Uhr im Stadtmuseum

„Live Hacking – so brechen Hacker in IT-Netze ein“

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 24.08.2013

Vortrag beim 10. Burgdorfer Wirschaftsforum

Vortrag zur Patientenverfügung

Jens Kamm
Jens Kamm | am 09.08.2013

BURGDORF (jk). Der wissenschaftliche und technische Fortschritt macht es möglich, dass wir heute schwerstkranken Menschen helfen können, für die es noch vor fünfzig Jahren keine Rettung gegeben hätte. Für den einen bedeutet dies Hoffnung und Chance, für den Anderen Angst vor einer Leidens- und Sterbensverlängerung durch Apparatemedizin. In einer Patientenverfügung können sie bestimmen was medizinisch unternommen werden soll,...

Vortrag zum Brandschutz

Jens Kamm
Jens Kamm | am 20.06.2013

BURGDORF (jk). Beim Runden Tisch im Nachbarschaftstreff Ostlandring 33 hält am Dienstag, 25. Juni, ab 19.30 Uhr, Ortsbrand Peter Twesten einen Vortrag zum Thema „Brandschutz - Gefahrensituationen- allgemeine Wohnsicherheit“.

Vortrag bei den DRK-Senioren

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 15.04.2013

GROSSBURGWEDEL (bs). Das nächste Treffen der DRK-Seniorengruppe des Ortsvereins Burgwedel findet am Freitag, 19. April, ab 15.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte, Gartenstraße 10 in Großburgwedel statt. In gemütlicher Runde, bei Kaffee und Kuchen, wird Harald Reinecke einen Lichtbildvortrag über „Teneriffa – die Insel des ewigen Frühlings“ halten. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen gibt es...

Geheimnisse der Etikettensprache

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 08.04.2013

BURGWEDEL (r/bs). Beim nächsten Treffen des Hausfrauenbundes Burgwedel am Donnerstag, 11. April, informiert Heidi Büngeler über die Geheimnisse der Etikettensprache. Woraus besteht die Kleidung? Ist Schurwolle noch Schurwolle und 100 Prozent Baumwolle wirklich 100 Prozent? Gäste sind herzlich willkommen, zahlen aber einen Kostenbeitrag von 3 Euro. Beginn der Veranstaltung in der Seniorenbegegnungsstätte, Gartenstraße 10 in...

Vortrag beim BUT-Treffen

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 01.04.2013

BURGWEDEL (bs). „Akquise ist kein Hexenwerk“, so der Titel des Vortrages von Judith Eggers im Rahmen des nächsten Treffens Burgwedeler Unternehmerinnen am Donnerstag, 4. April, um 19.00 Uhr in der Gaststätte „Marktkieker“, Am Markt 7 in Großburgwedel. Alle Frauen, die bereits selbstständig sind oder sich in der Existenzgründung befinden, sind jederzeit herzlich zu den BUT-Veranstaltungen eingeladen. Weitere Informationen...

Vortrag beim Imkerverein

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 11.03.2013

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Imkerverein Burgwedel-Isernhagen lädt alle Imker und interessierte Gäste am Sonntag, den 17. März um 14.30 Uhr in die Seniorenbegegnungsstätte, Gartenstraße 10 in Großburgwedel ein. Dr. Gerhard Liebig hält den Vortrag „Zeitgemäß imkern“ - mit Kurzfilmen durchs Bienenjahr. Kaffee und Kuchen wird geboten.

Dia-Vortrag über Usbekistan

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 10.03.2013

GROSSBURGWEDEL (bs). Ein Dia-Vortrag über Usbekistan steht am Donnerstag, 14. März, auf dem Programm des Hausfrauenbundes Burgwedel. Referent Gerald Schökel wird aufzeigen, wie dieser junge Stadt bemüht ist, den Anschluss an die Moderne, nach Vorbildern westlicher Demokratien zu schaffen, trotz erschwerender Religions- und Traditionsverbundenheit. Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte...

Vortrag zum Vatikanischen Konzil

Jens Kamm
Jens Kamm | am 04.03.2013

BURGDORF (jk). Ein Vortrags- und Gesprächsabend zum Thema „50 Jahre Vatikanisches Konzil - Was wurde erreicht? Wie geht es weiter?“ findet am kommenden Donnerstag, 7. März, ab 20 Uhr im katholischen Pfarrheim, Im Langen Mühlenfeld 19, statt. Referent ist Weihbischof Hans-Georg Koitz. Veranstaltet wird der Abend, der vor dem Hintergrund der derzeitigen Sedisvakanz und den damit einhergehenden Diskussionen um den zukünftigen...

Wie legt man einen Gartenteich an?

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 14.01.2013

GROSSBURGWEDEL (bs). Wie legt man einen Gartenteich an? Wie lässt sich ein Lebensraum vür Frösche und Kröten schaffen? Wie man das macht und was dabei zu beachten ist, erklärt die ausgebildete Teichberaterin Nicole Thomann vom NABU Burgwedel und Isernhagen in ihrem Vortrag in der Seniorenbegegnungsstätte Burgwedel am Donnerstag, 17. Januar. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Es wird ein Gästebeitrag von 3 Euro erhoben,...