Tagespflege

DRK-Tagespflege ist wieder geöffnet

Franka Haak
Franka Haak | am 06.06.2020

Burgdorf/Sehnde (r/fh). Nach der Zwangspause wegen der Corona-Epidemie öffnet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) wieder die Tagespflegen in Burgdorf und Sehnde. Allerdings dürfen dort aufgrund der Abstandsregeln und Vorsichtsmaßnahmen derzeit jeweils nur neun Gäste gleichzeitig betreut werden. Die Einrichtungsleitungen entscheiden deshalb nach festgelegten Kriterien, welche Personen die Leistungen in Anspruch nehmen dürfen. Für...

1 Bild

"Fast wie stille Post"

Franka Haak
Franka Haak | am 06.06.2020

Die Tagespflege Cafe Klönschnack ist wieder geöffnet

1 Bild

Erinnerungen an frühere Zeiten

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.02.2020

Rosenmontag in der DRK-Tagespflege

1 Bild

Glückwünsche für Nora Hettling

Franka Haak
Franka Haak | am 19.02.2020

Bürgermeister Armin Pollehn gratuliert im Cafe Klönschnack zum 95. Geburtstag

1 Bild

Vorgeschmack auf Musical

Franka Haak
Franka Haak | am 25.12.2019

Im "Café Klönschnack" singen die Kinder- und Jugendchöre der St.-Pankratius-Gemeinde auch schon Ausschnitte aus dem Stück „Eleasar-Der vierte König“

1 Bild

Fünfjähriges Bestehen gefeiert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.12.2019

DRK-Tagespflege etabliert sich

3 Bilder

Willkommen im Cafe Klönschnack

Dana Noll
Dana Noll | am 27.11.2019

Tagespflege bietet Tagesbetreuung für pflegebedürftige Menschen

1 Bild

Ausflug für die Sinne

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.07.2019

DRK-Tagespflege bot Abwechslung

Tagespflege im Gloria Park informiert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.02.2019

Info-Nachmittag für pflegende Angehörige und Betroffene

1 Bild

Geschichten brachten gute Stimmung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.09.2018

Programm zum Erntedank bei der DRK-Tagespflege

4 Bilder

Neue Tagespflege am Rubensplatz

Redaktion Marktspiegel
Redaktion Marktspiegel | am 10.12.2017

Burgdorf: Tagespflege "Café Klönschnack" | Diakoniestation will es Senioren ermöglichen, möglichst lange in ihrer eigenen Wohnung zu leben