Tödlicher Verkehrsunfall A7

Tramper von Transporter erfasst

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 18.01.2019

ISERNHAGEN/HANNOVER (r/bs). Donnerstagabend, 17.01.2019, gegen 21.30 Uhr, ist ein 42-Jähriger beim Überqueren der BAB 7 in Höhe des Parkplatzes "Altwarmbüchener Moor" von dem Fiat Ducato eines 52 Jahre alten Fahrers erfasst und tödlich verletzt worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand des Verkehrsunfalldienstes war der 42-Jährige zusammen mit einem Begleiter (27 Jahre) zu Fuß als Tramper entlang der BAB 7 unterwegs. In Höhe...

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 7 durch Eisglätte

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 13.01.2014

46-Jähriger verstarb noch an der Unglücksstelle

Geisterfahrerin verursacht Unfall und verstirbt

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 13.04.2012

Eine Tote und fünf Verletzte bei Unfall auf der A7

26-Jährige nach Unfall verstorben

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 30.11.2010

ALTWARMBÜCHEN (bs). Eine 26 Jahre alte Frau ist Montagnacht gegen 00:20 Uhr mit ihrem Kleinwagen auf der Bundesautobahn (BAB) 7 in Höhe der Anschlussstelle Altwarmbüchen auf einen vor ihr fahrenden LKW aufgefahren und hatte sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Die junge Frau ist am Dienstag an ihren Verletzungen verstorben. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war die Frau mit ihrem Wagen auf...