Straßenbau

Alte Bahnhofstraße voll gesperrt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.11.2020

Lehrte (r/gg). Auf Grund des Aufbaus einer Trafostation in der Alten Bahnhofstraße (Höhe Hausnummern 6-8) und der damit verbundenen Baustelleneinrichtung mit Kran ist die Alte Bahnhofstraße am Mittwoch, 25. November, in der Zeit von 12 bis 15 Uhr voll gesperrt. In diesem Zeitraum wird die dort geltende Einbahnstraßenreglung aufgehoben, so dass die Alte Bahnhofstraße in beide Richtungen befahren werden kann.

Vollsperrung in Wehmingen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.09.2020

Wehmingen (r/gg). Ein Abschnitt der Dr.-Sauer-Straße, zwischen der Hohenfelser Straße und Roter-Berg-Ring, wird am Montag, 14., und Dienstag, 15. September, unter Vollsperrung saniert. Die vorhandene Asphaltschicht wird ausgefräst und entsorgt, der Unterbau der Straße ertüchtigt und am Dienstag der neue Asphalt wieder eingebaut. Eine Ein- und Ausfahrt aus dem Gebiet um den Roter-Berg-Ring ist über die Gustav-Dehnhard-Straße...

1 Bild

250 Bauprojekte auf den Regionsstraßen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.08.2020

Prioritätenliste vorgestellt, 143 Millionen Euro verplant

Straßenbau auf der L412

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 25.08.2020

Immensen (r/gg). Der Beginn der Straßenbauarbeiten auf der Bauernstraße, L412, hat sich verschoben, so die Mitteilung der Stadtverwaltung. Die ursprünglich für Ende August geplante Maßnahmen beginnt nun am Dienstag, 15. September. Im Bereich zwischen Imker- und Schäferweg, direkt an der St. Antonius-Kirche, entsteht eine Fußgängerinsel. Bis Ende Oktober ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, eine Ampel regelt den...

Avacon tauscht Kabel aus

Franka Haak
Franka Haak | am 12.08.2020

Gehwege an Grünewald- und Liebermannstraße werden teilweise gesperrt

Behinderungen des Verkehrs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.05.2020

Nordstraße und Wasseler Straße gesperrt

Sanierung der B65

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 15.04.2020

SEHNDE (r/gg). Die Landesbehörde für Straßenbau lässt von Montag, 20. bis Freitag, 24. April, täglich in der Zeit von 19 bis 6 Uhr, Fahrbahnschäden an der B65 im Bereich der DB-Unterführung, Bereich Iltener und Peiner Straße zwischen Bismarckstraße und Nordstraße, unter Vollsperrung beseitigen. Tagsüber kann das Baufeld mit erhöhter Aufmerksamkeit befahren werden. Vier Zentimeter hohe Fräskanten werden zu überfahren...

Sanierung der B65 verschoben

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 25.03.2020

SEHNDE (r/gg). Die für die nächsten Tage geplante Sanierung der B65 in Köthenwald wird verschoben. Die geplante Vollsperrung entfällt. Die Stadtverwaltung teilt mit: "Nach Information der bauausführenden Firma (Jota Tief- und Straßenbau GmbH) kann die Maßnahme Köthenwald im Auftrage der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr nicht in den Osterferien gebaut werden und muss voraussichtlich in die...

Straßenbau beginnt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.01.2020

Maßnahmen zur Dorferneuerung

Vollsperrung der 410

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.10.2019

BOLZUM (r/gg). Ein Abschnitt der L410, August-Hennies-Weg zwischen den Straßen Im Wehmfeld und Am Anger, hat Schadstellen und wird nun nachgebessert - eine Maßnahme der Landebehörde für Straßenbau. Daher gibt es noch bis Freitag, 8. November, eine Vollsperrung. Eine innerörtliche Umleitung über die Straßen Am Anger, Boltessemstraße und Marktstraße ist ausgeschildert.

Ausbau der Backhausstraße

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.09.2019

Sperrung zwischen Mühlenfeld und K122

Sanierung zweier Straßen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 24.09.2019

SEHNDE (r/gg). Die Stadtverwaltung lässt von Montag, 30. September, bis Mittwoch, 2. Oktober, die Burgstraße in Bolzum und die Ostdeutsche Straße in Höver  sanieren. Dünne Asphaltdeckschichten werden kalt eingebaut. Eine Wanderbaustelle wird eingerichtet, sodass die Fahrbahn relativ zeitnah wieder befahrbar ist. Im unmittelbaren Sanierungsbereich kann es jedoch zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Sanierung einiger Straßen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.09.2019

MÜLLINGEN-WIRRINGEN (r/gg). Im Auftrag der Stadtverwaltung werden von Mittwoch, 25. bis Freitag,  27. September, folgende Straßen in den Ortschaften unter Vollsperrung saniert :Beekstraße, Goldener Winkel, Storchenstraße, Wiesenhofstraße und Wirringer Straße. Dünne Asphaltdeckschichten werden in Kaltbauweise gelegt. Der Einbau erfolgt in Form einer Wanderbaustelle, sodass die Fahrbahn relativ zeitnah wieder befahrbar ist. Im...

Vier Tage Vollsperrung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.09.2019

Sanierung der K136 zwischen Dolgen und Haimar

Straßenbau auf der K136

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 12.09.2019

SEHNDE (r/gg). Die Regionsverwaltung lässt von Freitag, 20., bis Mittwoch, 25. September, die K136 in Dolgen, Ost-West-Straße, in Richtung Haimar bis zum Mittellandkanal unter Ausschluss des Durchgangsverkehrs sanieren. Dünne Asphaltdeckschichten werden in einer Wanderbaustelle aufgebracht, sodass die Fahrbahn relativ zeitnah wieder befahrbar ist. Witterungsbedingte Verzögerungen können nicht ausgeschlossen werden.

Kosten beim Straßenausbau

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.08.2019

SEHNDE (r/gg). Die Siedlergemeinschaft Höver-Bilm-Ilten weist auf eine Veranstaltung der Stadtverwaltung hin: Am Dienstag, 10. September, um 18 Uhr findet in der KGS Sehnde ein Forum unter dem Motto Zukunft und Gestaltung der Straßenausbaubeiträge in Sehnde „Gestaltung und Erhebung“ statt. Hier soll ein externer Verwaltungsanwalt aus Kiel die Sachlage der Straßenausbaubeiträge erklären. In acht Bundesländern gibt es keine...

Stau auf der Sehnder Straße

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.07.2019

LEHRTE (r/gg). Die Stadtwerke Lehrte GmbH lässt in einem Teilbereich der Sehnder Straße neue Wasserleitungen verlegen. Von Mittwoch, 10., bis Freitag, 19. Juli, wird auf Grund der erforderlichen Bauarbeiten die Sehnder Straße Richtung Norden zur Einbahnstraße ausgewiesen und zwar zwischen Westerende und Lange Straße. Eine Umleitungsstrecke in Fahrtrichtung Sehnde (K139/Iltener Straße – Südring) wird eingerichtet.

Straßenbau Kirchlahe

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.04.2019

LEHRTE (r/gg). Am Dienstag, 23. April, beginnt der Straßenbau im Baugebiet Kirchlahe-Süd. Die Arbeiten beginnen mit der Herstellung des südlichen Gehweges Kirchlahe. Danach erfolgt der Endausbau der Straße „Am Fuhsegraben“ (von Norden nach Süden). Anwohner sind über die Baumaßnahme informiert und haben während der gesamten Bauzeit die Möglichkeit, sich in einem Info-Container über den aktuellen Baufortschritt zu informieren.

Mühlenstraße gesperrt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.11.2018

BILM (r/gg). Am Freitag, 10. Dezember, beginnen Straßenbauarbeiten auf der Mühlenstraße, die dafür in Abschnitten für den Verkehr gesperrt wird. Begonnen wird im Abschnitt von der Freien Straße bis zum Mühlengrund, der zweite Abschnitt umfasst den Bereich vom Mühlengrund bis zur Straße Am Wischhof. Die Gesamtbauzeit beträgt drei Monate. Während der Bauphase kann es immer wieder zu Beeinträchtigungen und Behinderungen in der...

Straßenbau beginnt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 20.11.2018

ILTEN (r/gg).  Am Montag, 26. November, beginnen die Kanal- und Straßenbauarbeiten in Teilbereichen der Straße „Am Nordende“ (Im Strauchgarten bis zur Hindenburgstraße)unter abschnittsweiser Vollsperrung. Begonnen wird mit den Kanalbauarbeiten im Abschnitt von den Straßen Im Strauchgarten bis Im Wiesenhof, der zweite Abschnitt umfasst den Bereich von der Straße Im Wiesenhof bis zur Hindenburgstraße. Die gleichen Abschnitte...