Selbsthilfe

Selbsthilfe für Frauen nach Krebs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 5 Stunden, 54 Minuten

LEHRTE (r/gg). Das nächste Treffen der Frauen-Selbsthilfe nach Krebs findet am Mittwoch, 31. Juli, um 15 Uhr im Speisesaal des Klinikums an der Manskestraße statt. Die stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Fokeline Beerbaum-Vellinga, wird sich vorstellen und von ihrer Tätigkeit berichten. Anschließend bleibt noch Zeit für eine Geprächsrunde mit Erfahrungsaustausch. Weitere Auskünfte: Telefon 05128 56 34 oder...

Selbsthilfe Diabetes

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.06.2019

Burgdorf (r/gg). Die Selbsthilfe-Gruppe trifft sich im AOK-Gebäude an der Heinrichstraße 29 am Mittwoch, 3. Juli, um 16 Uhr. Gesprochen wird über die Notfallkarte und außerdem auch über einen neuen Kochkurs und einen Ausflug zum Biohof. Weitere Informationen gibt es unter der Rufnummer 01573 01 76 800.

Frauenselbsthilfe nach Krebs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.06.2019

LEHRTE (r/gg). Das nächste Treffen der Gruppe "Frauenselbsthilfe nach Krebs" ist am Mittwoch, 26. Juni, um 15  Uhr im unteren Schulungsraum des Klinikums, Manskestraße. Zu Gast ist der Imker Florian Mikulle, der über "Gesundes aus dem Bienenstock" berichten wird. Weitere Auskünfte gibt es telefonisch unter den Rufnummern 05128 56 34 oder 05175 27 52.

Selbsthilfe bei Diabetes

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 24.05.2019

LEHRTE (r/gg). Treffen der Selbsthilfegruppe Diabetes ist am Mittwoch, 5. Juni, um 16 Uhr. Weitere Informationen, auch zur Adresse des Treffpunkts, gibt es telefonisch unter der Rufnummer 0157 301 76 800.

Frauenselbsthilfe nach Krebs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.02.2019

LEHRTE (r/gg). Das nächste Treffen der Frauenselbsthilfe nach Krebs ist am Mittwoch, 27. Februar, um 15 Uhr im Speisesaal des Klinikums Lehrte. Zu Gast sein wird der Psychologe Jörg Eikmann, der zum Thema "Lebenskunst mit Herz und Hirn - was ein Leben und das Zusammenleben leichter macht" sprechen wird. Weitere Auskünfte: Telefon 05175 27 52.

Selbsthilfe nach Krebs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.01.2019

LEHRTE (r/gg). Das nächste Treffen der "Frauenselbsthilfe nach Krebs - Gruppe Lehrte" ist am Mittwoch, 30. Januar, um 15 Uhr im Speisesaal des Klinikums Lehrte. Gastrednerin Edith Ahmann, Heilpraktikerin und Geschäftsführerin des Frauen- und Mädchen Gesundheitszentrums der Region Hannover, wird uns über Selbstheilungskräfte informieren. Weitere Auskünfte gibt es telefonisch unter den Rufnummern 05128 56 34 oder 05175 27 52.

Selbsthilfe nach Krebs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.11.2018

LEHRTE (r/gg). Das nächste Treffen der Frauenselbsthilfe nach Krebs ist am Mittwoch, 28. November, um 15 Uhr im Speisesaal des Klinikums Lehrte. Zu Gast ist die promovierte Medizinerin Iris Schrader, die über Neues aus Wissenschaft und Forschung berichten wird und Fragen beantwortet.

Selbsthilfe nach Krebs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.10.2018

LEHRTE (r/gg). Wegen des neuen Feiertages am 31. Oktober, Reformationstag, ist der Termin für das nächste Treffen der Frauenselbsthilfe nach Krebs vorverlegt auf Mittwoch, 24. Oktober, um 15 Uhr im Gartencenter Arkadia. Weitere Auskünfte gibt es unter den Telefonnummern 05128 56 34 oder 05175 27 52.

Weitere Teilnehmer gesucht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.08.2018

Gruppe für Angehörige von depressiv Erkrankten

Selbsthilfe Osteoporose

Region Redaktion
Region Redaktion | am 26.03.2018

BURGWEDEL (r/gg). Die Osteoporose-Selbsthilfegruppe Burgwedel trifft sich regelmäßig zur Gymnastik. Allerdings fällt das Training am Donnerstag nach Ostern, 5. April, aus. Kontakt zur Gruppe gibt es in der Seniorenbegegnungsstätte Burgwedel, Gartenstraße 10.

Für Angehörige von depressiv Erkrankten

Region Redaktion
Region Redaktion | am 16.08.2017

GROSSBURGWEDEL. Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von depressiv Erkrankten trifft sich 14-tätig montags (gerade Kalenderwochen) um 19.00 Uhr in der Cafeteria des Klinikums, Fuhrberger Straße 8. Gruppenteilnehmer haben Gelegenheit, eine innere Haltung und Abgrenzung zu erlernen. Das Gefühl, nicht genug oder nie das Richtig zu tun, wird in geschützter Atmosphäre thematisiert. Neue Perspektiven im Umgang mit den Kranken...

Beratung zur Selbsthilfe

Jens Kamm
Jens Kamm | am 27.05.2013

BURGDORF (jk). Am 6. Juni von 16.00 bis 18.00 Uhr gibt es wieder die Möglichkeit, sich von den Selbsthilfegruppen aus Burgdorf und Umgebung im Pflegestützpunkt Burgdorfer Land, Rathaus I, Raum 07, Marktstraße 55, Burgdorf, beraten zu lassen. Wer Fragen zur Selbsthilfe hat, eine neue Selbsthilfegruppe aufbauen möchte oder sich informieren möchte, welche Selbsthilfegruppen es bereits in der Umgebung gibt, kann im...