Schlägerei

Prügelei am Himmelfahrtstag

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.06.2019

SEHNDE (r/gg). Am Himmelfahrtstag gegen 21.55 Uhr kam es im Rahmen einer Fußballpokalfeier Am Waldstadion zwischen einem 64-Jährigen und einem 66-Jährigen zunächst zu Streitigkeiten und schließlich zu einer körperlichen Auseinandersetzung, wobei der 66-Jährige schwer verletzt wurde und in ein Krankenhaus kam. Lebensgefahr besteht nicht.

Lebensgefährliche Verletzung am Kopf

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.01.2019

LEHRTE (r/gg). Am Samstagabend gegen 21.50 Uhr ist es auf dem Schulgelände an der Südstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Ein 20-Jähriger hat dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen erlitten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei hatten sich Männer im Alter von 17 bis 20 Jahren auf dem Schulgelände verabredet, um einen länger währenden Streit auszuräumen. Jedoch kam es zu keinem...

Schlägerei am Hufeisensee

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 22.07.2013

ISERNHAGEN (bs). Eine Feier am Nordufer des Wietzesees endete am Sonntag, 21. Juli, gegen 2.00 Uhr mit einer heftigen Schlägerei. Zwei alkoholisierte Männer waren in Streit geraten und dabei schlug ein 22-jähriger Mann aus Ronnenberg einem 24-Jährigen aus Seelze eine Bierflasche auf den Kopf. Als Reaktion darauf besprühte das 24-jährige Opfer den Täter mit Reizgas. Beide Personen wurden zur Blutprobe und Vernehmung vorläufig...