Ludwig-Harms-Kirche Fuhrberg

3 Bilder

Biblische Geschichten

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 07.11.2019

Großes Schauspiel auf engstem Raum - Theaterkompanie Leipzig fesselte das Publikum mit atmosphärisch dichter Erzählung

Hubertusmesse in Fuhrberg

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 01.11.2019

Gottesdienst mit dem Bläserkorps des Großen Freien

Theater im Gemeindehaus

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 29.10.2019

„Das geheimnisvolle Testament“

4 Bilder

Fuhrberg feiert Jubiläumsauftakt

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 23.08.2019

Rund 1000 Gäste beim Sommerfest zum 250-jährigen Bestehen der Ludwig Harms-Kirche

2 Bilder

250 Jahre Kirche im Dorf

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 10.08.2019

Von der eigenen Kapelle bis hin zur Kirche

2 Bilder

Eine Kirche – ein Dorf – ein Fest

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 10.08.2019

Festprogramm zum Jubiläum der Fuhrberger Kirche

Gottesdienst mit EnCanto

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 13.06.2018

Friedensmesse für Nelson Mandela und Martin Luther King

Einbruch in Fuhrberger Kirche

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 10.05.2018

FUHRBERG (r/bs). Im Zeitraum von Montag, 7. Mai, 12.00 Uhr bis Mittwoch, 9. Mai, 12.45 Uhr hebelten unbekannte Täter zunächst ein Fenster zur Sakristei der Ludwig-Harms-Kirche Fuhrberg auf und gelangten so in die Kirche. Hier wurde eine weitere Tür aufgehebelt und ein Tresor nach draußen befördert. Erfolglos versuchten die Täter den Tresor gewaltsam zu öffnen. Der Tresor konnte in Tatornähe sichergestellt werden.

Gospelgottesdienst in Fuhrberg

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 11.04.2018

FUHRBERG (r/bs). Am kommenden Sonntag, dem 15. April, werden Gospels den Fuhrberger Gottesdienst in der Ludwig-Harms-Kirche bestimmen. Die bringt der Chor EnCanto mit, der den Gottesdienst zusammen mit Pastor Rainer Henne gestalten wird. „Das wird sicher etwas schwungvoller als sonst. Aber der christliche Glaube macht Menschen ja fröhlich. Das darf man auch gerne an den Liedern hören“, sagt Chorleiter Frederik Schuritz. Er...

Begrüßung der Konfirmanden

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 25.01.2018

FUHRBERG (bs). Am Sonntag, dem 18. Februar werden in der Fuhrberger Ludwig-Harms-Kirche die Konfirmanden des neuen Jahrgangs im Gottesdienst begrüßt. Sie stellen sich der Gemeinde vor und werden von der Gemeinde begrüßt. Die Konfirmanden werden auch einige Teile des Gottesdienstes gestalten und freuen sich darauf, zu zeigen, wie selbständig sie sind. Der Gottesdienst findet um 10.00 Uhr statt.

2 Bilder

Feststimmung in Fuhrberg

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 09.12.2017

Viele Besucher beim traditionellen Weihnachtsmarkt rund um das Gemeindehaus

Laub fegen an der Kirche

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 20.11.2017

FUHRBERG (r). Es ist in der Fuhrberger Kirchengemeinde eine Tradition geworden: gemeinsam um Kirche und Gemeindehaus Laub fegen. Seit einigen Jahren schon funktioniert das gut. Große und Kleine kommen, arbeiten zusammen und haben Spaß dabei. Jeder bringt eine Harke mit und los geht’s. Zum Totensonntag soll alles sauber sein. Am kommenden Samstag, dem 25. November soll es um 14.00 Uhr losgehen. Zum Abschluss gibt es wie immer...

Luther-Linde in Fuhrberg

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 26.10.2017

FUHRBERG (bs). Am 31. Oktober wird in Fuhrberg ein Jubiläumsgottesdienst zum Reformationsfest gefeiert. „Wir feiern da keine Heiligenverehrung für Martin Luther. Es geht vor allem darum, was die Reformation für uns bewirkt hat und was sie heute für uns bedeutet“, sagt Pastor Rainer Henne. Im Gottesdienst wird auch der Chor EnCanto mit alten und neuen Liedern zu hören sein. Die neuen Lieder haben laut Henne deshalb ihre...

1 Bild

Erntefest in Fuhrberg

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 27.09.2017

Aufbau-Besprechung am Samstag, 30. September um 9.00 Uhr

1 Bild

Julia Krohmer „lernt“ Pastorin

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 23.09.2017

Erste Vikarin in der Ludwig-Harms-Gemeinde Fuhrberg

Gottesdienst mal anders

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 22.05.2017

FUHRBERG (bs). ‚Wo ist Gott?‘ oder ‚Gibt es Gott überhaupt?‘ Diese Frage hat sich schon mancher gestellt. Am Himmelfahrtstag, 25. Mai, 11.00 Uhr, geht es in Fuhrberg genau darum. Der Gottesdienst der Ludwig-Harms-Kirchengemeinde wird draußen vor dem Gemeindehaus unter freiem Himmel gefeiert. Der Posaunenchor begleitet den Gottesdienst musikalisch und hinterher sind alle zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Der...

Fröhliche Ostern in Fuhrberg

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 10.04.2017

FUHRBERG (bs). Am Ostersonntag wird es in der Ludwig-Harms-Kirche Fuhrberg munter zugehen. Es wird getauft. „Ostern war schon bei den ersten Christen der Tag, an dem getauft wurde“, sagt Pastor Rainer Henne. Ostern bedeutet nun mal ‚neues Leben‘. Deshalb habe er sich gefreut, als eine Familie um eine Taufe zu Ostern angefragt hat. Auch der Kirchenvorstand hat sich gefreut und entschieden, dass das ursprünglich angesetzte...

Friedenslicht in der Ludwig-Harms-Kirche

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 21.12.2016

FUHRBERG (bs). Am Heiligen Abend um 16.00 Uhr wird das Friedenslicht in Fuhrberg in die Ludwig-Harms-Kirche einziehen. Das Friedenslicht soll alle Menschen zum Frieden mahnen. Es wurde in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem entzündet und wird von Pfadfindern in alle Welt verteilt. Mit dem Flugzeug kam das Friedenslicht zuerst nach Wien. von dort mit dem Zug nach Hannover und andere große Städte. Von Hannover haben es...

1 Bild

Posaunenchor Fuhrberg zeigte Spielfreude

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 13.12.2016

„Melodien zur Weihnachtszeit“ füllten die Ludwig-Harms-Kirche

Konzert des Posaunenchores

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 09.12.2016

FUHRBERG (bs). „Melodien zur Weihnachtszeit“ lautet der Titel des Konzertes des Posaunenchores am dritten Adventssonntag, 11. Dezember, um 18.00 Uhr in der Ludwig-Harms-Kirche in Fuhrberg. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Anmeldung der Konfirmanden

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 09.06.2016

FUHRBERG (bs). In Fuhrberg ist die Anmeldung für den neuen Konfirmandenjahrgang am Dienstag, dem 14. Juni. Eingeladen sind alle neugierigen Jugendlichen, die nach den Ferien in die 7.Klasse kommen. Wer nicht getauft ist, kann trotzdem kommen. Pastor Henne steht von 15.30 bis 17.00 Uhr im Gemeindehaus bereit, Fragen zu beantworten und die Anmeldungen anzunehmen.

Musikalischer Gottesdienst

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 12.05.2016

FUHRBERG (bs). Neben dem feierlichen Festgottesdienst mit Abendmahl am Pfingstsonntag gibt es in Fuhrberg am Pfingstmontag noch einen Liedgottesdienst. Das ist eine echte Alternative zu normalen Gottesdiensten. Wie der Name schon sagt: es wird viel gesungen – neue und alte Lieder. Eine Predigt in gewohnter Weise gibt es nicht. Die Kanzel bleibt leer. Was zu sagen ist, geschieht in den kurzen Überleitungen zu den Liedern....

Versammlung der Kirchengemeinde

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 23.03.2016

FUHRBERG (bs). Am Sonntag, dem 3. April, findet im Anschluss an den 10-Uhr-Gottesdienst im ev. Gemeindehaus eine Gemeindeversammlung statt. Dort berichtet der Kirchenvorstand über seine bisherigen und zukünftigen Aktivitäten. Er hofft, dass viele Gemeindemitglieder diese Möglichkeit nutzen, Fragen zu stellen und eigene Anregungen zu geben.

Zum Osterfest ist alles neu

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 21.03.2016

FUHRBERG (bs). Seit Mitte Januar wurden in Fuhrberg die Gottesdienste im Gemeindehaus abgehalten. Der Grund: in der Ludwig-Harms-Kirche wurde eine neue Heizung eingebaut und sie hat einen neuen Innenanstrich bekommen. Neu herausgeputzt kann sich die Kirche jetzt wieder sehen lassen. Zum Osterfest, Ostersonntag, wird sie bei einem Gottesdienst mit Abendmahl wieder festlich in Dienst genommen. Auch die Posaunen haben sich zur...

Konfis gestalten den Gottesdienst

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 11.02.2016

FUHRBERG (bs). Am kommenden Sonntag, dem 14. Februar, stellen sich die Fuhrberger Hauptkonfirmanden um 10.00 Uhr der Gemeinde mit einem Gottesdienst vor. Alles ist selbst erarbeitet und wird in eigener Verantwortung durchgeführt. Im Zentrum stehen zwei biblische Geschichten, mit denen sich die Konfirmanden auf ihrer Freizeit beschäftigt hatten. Auch die Lieder wurden selbst ausgewählt und Gottesdienstteile wie Begrüßung,...