Offener Lesekreis des Seniorenrates

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 20.09.2017

BURGDORF (bs). Der Lesekreis trifft sich - wie immer - am letzten Mittwoch des Monats, am 27. September 2017 von 10.00 bis 12.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Marktstraße 19-20. In der Gruppe wird über den Roman „Ansichten eines Clowns“ von Heinreich Böll gesprochen. Außerdem werden zwei Buchvorschläge für Oktober und November ausgewählt. Wer Lust hat teilzunehmen, ist herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht...

Offener Lesekreis des Seniorenrates

Jens Kamm
Jens Kamm | am 12.04.2017

Roman „Unterwerfung“ von Michel Houellebecq

Leisekreis des Seniorenrates

Jens Kamm
Jens Kamm | am 17.11.2016

BURGDORF (jk). Der Lesekreis des Burgdorfer Seniorenrates trifft sich am 30. November wieder im Mehrgenerationenhaus, Marktstraße 19-20. Die Teilnehmer sprechen dann über den Roman „Böse Schafe“ der vielfach ausgezeichneten Schriftstellerin Katja Lange-Müller. An diesem Tag soll auch ein Lesevorschlag für den Januartermin am 31. Januar 2017 gemacht werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Im Dezember entfällt der...

Offener Leisekreis des Seniorenrates

Jens Kamm
Jens Kamm | am 06.10.2016

BURGDORF (jk). Das im Lesekreis des Burgdorfer Seniorenrates ausgewählte Buch von Carola Stern für den Oktober ist im Handel nicht mehr erhältlich. Aus diesem Grund zieht der Lesekreis die beiden anderen vorgemerkten Bücher vor. Am 26. Oktober sprechen die Teilnehmer über das Buch „Ruhige Straße in guter Wohnlage“ der Französin Pascale Hugues. Das für den Januar 2017 ausgewählte Buch „Böse Schafe“ von Katja Lange-Müller...

Lesekreis des Seniorenrates

Jens Kamm
Jens Kamm | am 22.08.2016

BURGDORF (jk). Der nächste Termin des Lesekreises des Seniorenrates ist der 31. August von 10.00 bis 12.00 Uhr. Da das Mehrgenerationenhaus umgezogen ist, treffen sich die Senioren am neuen Standort in der Marktstraße 19 - 20. Der Eingang befindet sich zwischen Mac Gaiz und der Sparkasse. Besprochen wird der sehr schöne Roman „Léon und Louise“ von Alex Capus. Er erzählt eine ungewöhnliche Liebesbeziehung in einer dichten,...

Senioren lesen „Eine blaßblaue Frauenschrift“

Jens Kamm
Jens Kamm | am 20.04.2016

Offener Lesekreis des Seniorenrates

Lesekreis im Seniorenrat

Jens Kamm
Jens Kamm | am 14.10.2015

BURGDORF (jk). Für das nächste Treffen des Lesekreises im Seniorenrat Burgdorf am 28. Oktober steht der Roman von Uwe Timm „Freitisch“ auf dem Programm. Die Novelle wird von 10.00 bis 12.00 Uhr im Kaminzimmer des Mehrgenartionenhaus, Gartenstraße 28, besprochen. Als Lesestoff für den 25. November ist der Roman von Robert Seethaler „Der Trafikant“ vorgesehen. Der Seniorenrat Burgdorf lädt alle Interessierten zu diesen...

Lesekreis im Seniorenrat

Jens Kamm
Jens Kamm | am 20.09.2015

BURGDORF (jk). Jeden letzten Mittwoch im Monat treffen sich Interessierte, die gerne über Bücher ins Gespräch kommen möchten. Zum Treffen nach der Sommerpause lädt der Seniorenrat am 30. September von 10.00 bis 12.00 Uhr ins Burgdorfer Mehrgenartionenhaus, Gartenstraße 28, ein. Diese Mal soll über den Roman von Khaled Hosseini „Drachenläufer“ gesprochen werden. Der Spiegel schreibt „als Erzähler bringt Hosseini der Welt das...

Offener Lesekreis für Senioren

Jens Kamm
Jens Kamm | am 15.06.2015

BURGDORF (jk). Jeden letzten Mittwoch im Monat treffen sich Interessierte, die gerne über Bücher ins Gespräch kommen möchten, im Burgdorfer Mehrgenerationenhaus, Gartenstraße 28. Zum nächsten Treffen am Mittwoch, 24. Juni, von 10.00 bis 12.00 Uhr wollen die Teilnehmer das Buch von Klaus Modick „Konzert ohne Dichter“ lesen. Der Roman erzählt von der legendären Worpsweder Künstlerkolonie um 1900. Am 29. Juli bespricht der...