Kolpingsfamilie Burgdorf

Kniffelabend Kolpingsfamilie

Jens Kamm
Jens Kamm | am 15.11.2012

BURGDORF (jk). Die Kolpingsfamilie Burgdorf veranstaltet am kommenden Donnerstag, 22. November, ihren alljährlichen Kniffelabend. Ab 19 Uhr wird im katholischen Pfarrheim, im Langen Mühlenfeld 19, gereizt und gekniffelt.

1 Bild

Päbstliche Gedanken zum freiheitlichen Rechtsstaat

Jens Kamm
Jens Kamm | am 12.11.2012

Vortrag von Generalvikar Dr. Werner Schreer

1 Bild

„Kolping muss der Anwalt der Armen sein“

Jens Kamm
Jens Kamm | am 06.12.2010

Burgdorfer Kolpingsfamilie gedachte ihres Gründungsvaters

Medizinischer Vortrag

Jens Kamm
Jens Kamm | am 01.11.2010

Burgdorf: Katholisches Pfarrheim | BURGDORF (jk). Dr. Robert Hafke, Facharzt für Urologie und Onkologie aus Burgdorf, referiert am Freitag, 5. November, über das Thema „Welche Zusatzleistungen zur Vorsorgeuntersuchung sind sinnvoll?“. Der Vortrag findet im katholischen Pfarrheim, Im Langen Mühlenfeld 19, statt und wird von der Kolpingsfamilie Burgdorf veranstaltet. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr.

Politisches in der Kolpingsfamilie

Jens Kamm
Jens Kamm | am 04.10.2010

Burgdorf: Katholisches Pfarrheim | BURGDORF (jk). Die Kolpingsfamilie Burgdorf lädt für Freitag, 8. Oktober, zu einem kommunalpolitischen Abend ins katholische Pfarrheim, Im Langen Mühlenfeld 19, ein. Gestaltet wird der Abend von Wolfgang Obst, Fraktionsvorsitzender der CDU im Rat der Stadt Burgdorf und Mitglied bei der Kolpingsfamilie. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr.

Stiftungsfest der Kolpingsfamilie Burgdorf in St. Nikolaus

Walter Klinger
Walter Klinger | am 15.09.2010

Burgdorf: St. Nikolaus-Gemeinde | Die Kolpingsfamilie Burgdorf wurde am 28. September 1952 gegründet. An diesen Tag erinnern sich die Mitglieder alljährlich bei ihrem Stiftungsfest. In diesem Jahr gibt es eine vorgezogene Geburtstagsfeier am Freitag, 24. September. Der Abend beginnt um 19.00 Uhr mit einer Heiligen Messe in der katholischen St.-Nikolaus-Kirche, Im Langen Mühlenfeld. Direkt im Anschluss folgt ein gemütliches Beisammensein im Pfarrheim nebenan.