1 Bild

Am Sonntag Omnibustreffen im Straßenbahn-Museum Wehmingen

Walter Klinger
Walter Klinger | am 03.05.2013

Sehnde: Hannoversches Straßenbahn-Museum Wehmingen | SEHNDE/WEHMINGEN (r/kl). Nunmehr zum zweiten Male wird am Sonntag, 5. Mai, auf dem Gelände des Hannoverschen Straßenbahn-Museums in Sehnde-Wehmingen, von 11.00 bis 17.00 Uhr ein Omnibustreffen veranstaltet, zu dem viele Linien- und Reisebusse aus ganz Norddeutschland anreisen werden. All diese Fahrzeuge sind schon lange Zeit nicht mehr im Dienst, werden jedoch von ihren Besitzern liebevoll gepflegt und in Betrieb gehalten....

2 Bilder

Saisoneröffnung im Hannoverschen Straßenbahn-Museum mit Ostereiersuche

Walter Klinger
Walter Klinger | am 29.03.2013

Zusatzausstellung über alte Fernmeldetechnik und bald auch ein "Tag des Kalibergbaus"

2 Bilder

Saisonbilanz: Leichter Besucherrückgang im Straßenbahnmuseum Wehmingen

Redaktion Marktspiegel
Redaktion Marktspiegel | am 13.11.2012

Ein Beitrag von Horst-Dieter Brand - Mit neuer Dauerausstellung des Fernmeldeclubs hofft die Leitung auf die Trendwende

1 Bild

Der Nikolaus fährt mit im Straßenbahn-Museum

Walter Klinger
Walter Klinger | am 06.12.2011

Am 3. Advent letzte Sonderöffnung vor der Saison 2012

2 Bilder

„Bahn & Bagger – Dampf & Diesel“ im Straßenbahn-Museum Wehmingen

Walter Klinger
Walter Klinger | am 11.10.2011

Einziger noch funktionsfähiger historische Dampfbagger in voller Aktion

1 Bild

Minitrucks „live“ aktiv im Straßenbahnmuseum

Walter Klinger
Walter Klinger | am 13.05.2011

Sehnde: Hannoversches Straßenbahn-Museum Wehmingen | Logostikaufgaben werden per Funksteuerung simuliert

1 Bild

Hobby-Modellbahn-Schau im Straßenbahnmuseum Wehmingen

Walter Klinger
Walter Klinger | am 02.05.2011

Sehnde: Hannoversches Straßenbahn-Museum Wehmingen | Am Muttertag zahlen Mütter in Begleitung der Kinder nur halben Eintritt

1 Bild

Osteiersuchen im Straßenbahnmuseum Wehmingen

Walter Klinger
Walter Klinger | am 19.04.2011

Sehnde: Hannoversches Straßenbahn-Museum Wehmingen | Besucher können auch selbst ans Trambahn-Steuer